was ist höher gestellt? rettungsassistent oder rettungssanitäter!

3 Antworten

So ist die Reihenfolge:

Der Sanitätshelfer (San) hat eine ca. 60 Std. Ausbildung und verteilt im groben Pflaster bei Veranstaltungen.

Rettungdienstshelfer (RDH) haben i.d.R. eine 320 Std. Ausbildung (San + Fachlehrgang Unfallrettung & Krankentransport + RTW-Praktikum) und werden primär als Fahrer im Qualifizierten Krankentransport (KTW) eingesetzt.
Der Rettungssanitäter (RettSan) hat eine mind. 520 Std. umfassende Ausbildung (RDH + Klinikpraktikum + Abschluß- und Prüfungslehrgang) ist der Chef am KTW und fährt in manchen Bereichen auch mal den Rettungswagen (RTW) oder den  Notarzt zum Einsatz dazu (NEF).
Bis hierhin kannst Du das alles nebenberuflich absolvieren (wenns flott geht in  ca. 3 - 4 Monaten)

Die berufliche Variante heißt Notfallsanitäter (NotSan) und ist eine 3-jährige Vollzeitausbildung die mit dem Staatsexamen endet.. Der NotSan ist dann der Chef am Rettungswagen oder Fahrer & Assistent im Notarztdienst (NAW).

Der bis 2014 existente Übergangsberuf Rettungsassistent hatte eine 2-jährige Ausbildung und war bis dahin der Vorläufer des NotSan.

Weitere Infos findest Du unter www.rdsm.de

Die höchste nicht-ärztliche rettungsdienstliche Ausbildung stellt der Rettungsassistent dar, der trotz des missverständlichen Namens ("Assistent" des Notarztes, nicht innerhalb des Rettungsdienstpersonals) eine weitaus umfassendere Ausbildung (mindestens 2 Jahre) als ein Rettungssanitäter durchläuft. Des Weiteren ist die Ausbildung zum Rettungssanitäter in Deutschland kein anerkanntes Berufsbild (im Gegensatz zum Beruf "Rettungsassistent").

Quelle: Wikipedia

Ich habe eine Frage!!Ich möchte ebenfalls eine Ausbildung als Rettungssanitäterin machen!Gibt es in der Schweiz auch einen Rettungsassistent??

0
@1syrena1

Zufällig drübergestolpert: in der Schweiz gibt es das Berufsbild des "Diplomierten Rettungssanitäters", der die höchste nicht-ärztlicher Qualifikation im Rettungsdienst darstellt. Er ist dem deutschen Rettungsassistenten vergleichbar, hat jedoch teilweise sehr erweiterte Regel-Fähigkeiten, da er normalerweise ohne Arzt tätig ist.

0

Lehrrettungsassistent...können nur diejenigen werden die schon RA sind, Berufserfahrung habe und einen qualifizierenden Aufbaulehrgang besucht haben...

...weiterhin gibt es noch den Luftrettungsassitenten, dies ist auch eine zusatzqualifikation des RA, dem es ermöglicht im Luftrrettungsdienst zb des ADAC tätig zu sein

RA ist somit neben RS und RH die einzige und höchste nichtärztliche Ausbildung im Rettungsdiesnt...RS und RH sind nur Qualfikation

Hassen Sanitäter und Ärzte betrunkene Leute?

Stimmt das? Also wenn jetzt zum Beispiel ein RTW wegen einem besoffenem gerufen wird. Was denken sich die Sanitäter dabei? Ist doch bestimmt dumm jede Nacht zu nem besoffenen zu fahren weil er nicht in der Lagenist sein Konsum zu kontrollieren oder?

...zur Frage

Darf man eine Sani Hose so draußen anhaben auch wen man nicht im Dienst oder Einsatz ist?

Also auf dem Weg zur Arbeit und von der Arbeit und so draußen

...zur Frage

Gibt es die Ausbildung zu Rettungssanitäter oder muss ich mich als Rettungsassistent bewerben?

...zur Frage

Ausbildung zum Notfallsanitäter im Kreis Dortmund machen, Alternativen?

Wollte mich im Herbst für die "neue"Ausbildung zum Notfallsanitäter bewerben. Habe dann jedoch feststellen müssen, dass dieser Beruf auf Grund der Gelder, in NRW, so gut wie gar nicht ausgebildet wird.

Die 3 monatige Ausbildung als Rettungssanitäter, um mich dann weiterzubilden, kann ich wohl auch in den Sand setzen, da ich die selber bezahlen müsste. Ansonsten bietet kaum jemand diese Ausbildung an, eben weil es ja jetzt den Notfallsani gibt (?)

Meine Frage ist: Hat da jemand mehr Infos über die Ausbildungen? Oder wie man ohne nach Timbuktu zu ziehen in einem Rettungswagen sitzen kann?

PS: Ich bin für alle Alternativvorschläge offen. Habe im Sommer mein Abi und möchte nicht studieren. Ich Interessiere mich vor allem für Abwechslung im Beruf. Der Bereich rund um Kriminalität würde mich ebenfalls interessieren.

...zur Frage

Berufe im Rettungsdienst?

Moin Moin. Ich bin gerade am überlegen ob ich eine Ausbildung beim Rettungsdienst mache. Allerdings Blicke ich bei den Berufen nicht ganz durch. Für mich waren die Leute im Krankenwagen immer nur Rettungssanitäter. Jetzt lese ich aber was von Notfallsanitäter, Rettungsassistent und Rettungssanitäter. Wo ist da der Unterschied? Wer ist mit dem Rettungswagen unterwegs? Wie ist die Rangordnung?

...zur Frage

Soll man freiwillig arbeiten damit als Rettungssanitäter Ausbildung bekommen?

Also ich will als Rettungssanitäter sein aber habe gehört dass man muss erstmal Rettungssanitäter Ausbildung machen danach Weiterbildung Rettungsassistent,und was ist unterschied zwischen Notfallsanitäter und Rettungsassistent.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?