Unterschied Rettungssanitäter/Rettungsassistent/Notfallsanitäter

3 Antworten

Ich fange mal verkehrt herum an.

Der Notfallsanitäter wird gerade eingeführt. Er absolviert eine 3jährige Vollzeitausbildung und hat damit die höchste Ausbildungsstufe und die meisten Befugnisse. Darüber kommt in Deutschland nur noch der Notarzt.

Der Rettungsassistent wird durch den NotSan. abgelöst. Er war der erste staatlich anerkannte Beruf im Rettungswesen. Seine Ausbildung dauerte in der Regel zwei Jahre.

Der Retungssanitäter hat eine Ausbildung von 520 h. Seine Ausbildung ist nicht durch Bundesrecht sondern durch Landesrecht geregelt. Auf einem RTW darf er nur als zweiter Mann(Frau) eingesetzt werden.

Im Detail findest du aber alle Ausführungen im Wiki.

Rettungssani und Notfallsani ist mE das Selbe. Für den Assistenten braucht man aber ein Jahr mehr Ausbildung.

falsch!

Der Rettungssanitäter ist keine Ausbildung sondern nur n 520 Stunden Lehrgang und der verantwortliche auf dem KTW.

Der Notfallsanitäter wird seit diesem Jahr ausgebildet, eine 3 jährige Ausbildung und der verantwortliche auf dem RTW

Der Rettungsassistent wird dieses Jahr zum letzten mal ausgebildet und wird durch den Notfallsanitäter abgelöst, die Ausbildung dauert 2 Jahre.

Erst erkundigen dann antworten, bzw. wen man keine Ahnung hat einfach ned antworten.

3

Was möchtest Du wissen?