Was ist einfacher, ein Wheelie mit dem Fahrrad oder dem Motorrad?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für jemanden der beides nochnie gemacht hat denke ich Motorrad.... Ich mache seit 4 Jahren Radsport somit ist es mit dem rad einfacher für mich....

LG grepolis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Motorrad ist einfacher, aber auch gefährlicher.  Das Fahrrad ist wesentlich leichter und fährt nie ohne dich davon........

btw wenn du den Wheelie mit dem Mopped nicht langsam kannst, kannst du ihn gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Anfang denke ich mal mit dem Fahrrad, aber man wird ja immer schneller und denn denk ich das es mit dem Motorrad auf Dauer einfacher ist da man ja nicht treten muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eigentlich mit dem motorrad...aber das hängt auch von der bauart des motorrads ab....mit einem 300 kilo chopper ist das etwas anderes als mit einer enduro oder einem joghurtbecher..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je schneller sich die Räder bei einem Zweirad drehen, desto seitenstabiler ist es.und schwer aus der Richtung zu bringen. Da wirkt sich die Präzession aus (nicht die Präzision).

https://de.wikipedia.org/wiki/Präzession

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem leichten Gefährt ist ein Wheelie einfacher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd sagen mit dem Fahrrad !

Ist meine Erfahrung, mit dem Rad konnte ich mehrere hundert Meter fahren, mit meiner ersten Enduro hat das nie funktioniert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?