Was ist eine Debitkarte (Visa oder Mastercard)?

2 Antworten

Hallo,

eine Debitkarte sieht aus wie eine Kreditkarte, wird aber ausschließlich auf Guthabenbasis geführt. Mit einer solchen Karte bekommst Du also (anders als bei einer Kreditkarte) keinen Verfügungsrahmen im eigentlichen Sinne. Du kannst immer nur das Geld ausgeben, das auf der Karte vorhanden ist. 

Nur zum Kassieren der 15 Euro-Prämie eine solche Karte anzuschaffen, wäre aber vermutlich nicht sinnvoll. Denn zumeist ist auch eine Debitkarte mit Gebühren verbunden.

Mein Tipp: Lass das Geld auf die vorhandene Kreditkarte eines Freundes oder Verwandten buchen und Dir von ihm oder ihr das Geld bar auszahlen. Das geht am einfachsten und ohne Kosten.

Viele Grüße,
Jörg von Bon-Kredit

Das ist leider falsch. Eine Debit-Karte bucht direkt von Konto ab. Du beschreibst hier Prepaid-Karten.

1

Nein. Es gibt auch Visa Debit und Mastercard Debit mit sofortiger Abbuchung vom Konto. Ist zb in England, Polen und Skandinavien eine Standardmäßige Bankkarte

Was möchtest Du wissen?