Was ist ein "Weeb"?

9 Antworten

Ein "Weeb" ist NICHT wirklich das gleiche wie ein "Weeaboo", ein Weeb soll bedeuten das man sich sehr mit der japanischen Kultur beschäftigt. Also, zum Beispiel: Man steht auf Anime's und ist süchtig nach denen! Man packt dann auch vielleicht japanische Wörter in Sätzen, wie: Kawaii, Sugoi, Waifu, Kawaii Desu, Nani. °^°

Sie lesen viele Manga's. Sie hören vielleicht sogar J-Pop oder Vocaloid Songs! ^^

Weeb's sagen Sätze wie: "I'm a Kawaii Desu!", "Sugoi!", "My Waifu!"

Sie kennen sich auch bei den Dere Typen aus: Tsundere, Yandere, Himedere, Deredere, Kuudere, Dandere und Kamidere. ^-^

Es gibt auch andere Sätze oder Wörter die sie aus Anime's kennen: Baka, Nani, Omae wa mou shinderu, Yamete. :D Sie kennen die verschiedenen Anime Arten, wie: Shounen Ai, Shoujo Ai, Isekai. ^^

Sie kennen die japanische Anredungen: San, Chan, Kun, Sama, Senpai und Kouhai! °^°

Man darf - Weeb, Weeaboo und Otaku aber nicht vertauschen. Es gibt Unterschiede zwischen den drei Wörtern: Otaku ist ein echtes japanisches Wort, Weeb und Weeaboo sind keine echten Wörter aus Japan.

Dazu, die Unterschiede zwischen ein Weeaboo und ein Weeb sind: Ein Weeaboo ist so besessen mit der japnischen Kultur das er so tut als wäre er Japaner, er würde sozusagen alles tun um japanisch zu sein. Ein Weeb will das nicht, er mag die japanische Kultur auch, aber er will jetzt nicht wirklich japanisch sein - er ist auch damit besessen, nur nicht so extrem. :3

Liebe Grüße, Haru. <3

bre du hast alles geschriben Wer das nicht verstehen kann ist dumm alle wichtige Infos sind da

17

Dan können die ja die deutsche sbs ablegen

0

Ein Weeb ist ein Japan-Fan, der selbst nicht aus Japan ist. Er zeigt seine Obsession deutlich nach außen durch Sprache, Verhalten und teils auch Aussehen.

Bei dem Begriff "Weeb" handelt es sich um eine Kurzform von Weebaboo. Im Deutschen würde man von Japanophilen sprechen. Diese Japan-Fankultur geht eigentlich schon bis aufs 18. Jahrhundert zurück. Nur sahen damalige Weebs natürlich anders aus als heute.

In unseren Tagen steht vor allem die japanische Popkultur im Zentrum des Weeb-Daseins. Meist sind Weebs Riesen-Manga-Fans und lieben auch japanische Videospiele. Sie dekorieren ihr Zimmer mit Kuschel-Sonic und haben aber vielleicht auch im Schrank japanische Teeschalen stehen. Denn über Mangas erschließen sich sicherlich auch andere Dinge der japanischen Kultur.

Der Begriff Weeb stammt laut Giga von 4chan und ist aus dem Comic „The Perry Bible Fellowship“ und ist eigentlich negativ besetzt. Ein Audruck für jemanden, der übertrieben verrückt nach Japan ist.

Noch ein bisschen zum Lesen: https://www.giga.de/extra/netzkultur/specials/was-ist-weeaboo-oder-wapanese-bedeutung-und-herkunft/

Ein Weeabo ist jemand, der sich sehr stark mit der japanischen Kultur identifizieren kann und versucht sich möglich asiatisch zu verhalten. Dazu kommt noch, dass diese Menschen nicht selten Animes, Mangas und Visual Novels lesen. Auch der gebrauch von japanischen Begriffen ist bei dieser Gruppe keine Seltenheit. Meistens wird dieser Begriff abwertend verwendet.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Otaku:

(in Japan) a young person who is obsessed with computers or particular aspects of popular culture to the detriment of their social skills.

Weeb:

The  definition of  Weeb, less known as weeabo, is as follows. One who completely forsakes all outside presences outside of nourishment and devotes themselves to another culture completely, normally anime. I hate it passionately when people use the word wrong.
Woher ich das weiß:Hobby – über mehrere Jahre angeschaut und gelesen.

Fragst du dich nicht auch wieso die Frage erneut gestellt wurde? :D

(aja btw. Otaku ist nicht direkt das, was du schreibst, generell ist es ein Wort das (in Japan) für Leute benutzt wird, welche viel Zeit mit ihrem Hobby verbringen bzw u.a auch viel Geld für ihr Hobby ausgeben.
Hier bei uns wird es zwar lediglich auf Anime bzw. das von dir geschriebene gezogen, der originale Gedanke ist es jedoch nicht.
Was du eher beschriebst sind Geeks bzw. Nerds.)

4
@TheAge65

Frage ich mich schon, aber habe ich danach gemerkt... Und das ist die Bedeutung in Japan. :p

0
@ReallTalk

Ja ne aber es wird ja nicht direkt auf die obsession mit PC´s "gerichtet", sonder ist generell für Hobbys :)

0

Die weeb Definition hast du das ab I hate geschrieben? Realtalk

1
@ReallTalk

Ob du selbst geschrieben hast nach I hate, weil wnen das ein Wikipedia Art ist dann ja ka egalllll ok

0
@TomoyaOkazakii

Ist eher nicht von Wiki, bezweifle auch dass er(?) das extra geschrieben hat, ich meine es ist die wahrheit, aber selbst geschrieben eher nicht ^^

2
@TheAge65

Sie, bitte. Und wie gesagt: englische Defintion, aber vertrete die selbe Meinung.

1
@ReallTalk

Ah war doch "sie", mensch ich verwechsel dich immer mit einem anderen ^^
Verzeihung dafür :P

2
@TheAge65

Ich dachte aber du verwechselst ach ok dann verwechsle Realtalk oder wnen auch immer bye

0
@TheAge65

Ne 😂 war nur mal peinlich bzw wurde nicht weiter erwähnt und ka das der gespräch weiter ging

0
@ReallTalk

Also ich dachte als Age das meinte ist das nicht schlimm, weil ich es bin bei mir 😅

0

Was möchtest Du wissen?