Bin ich ein Weeb, wenn ich nur Animes und Mangas lese/gucke?

10 Antworten

Also an sich nehme ich die Bezeichnung weeb nicht als Beleidigung sondern eher als Kompliment....😅

Ich denke wenn man nur Manga liest U Anime schaut gehört man schon zu den otakus aber das muss ja nicht zwingend was schlechtes sein😁

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es kommt eher darauf an, was man in welcher Menge schaut. Jeder definiert einen Weeaboo denke ich mal anders. Warum es eine Beleidigung ist? Es wird meist als krankhafte Bessessenheit beschrieben. Man verwendet auch in seiner Alltagssprache ernsthaft japanische Sprachelemente, wie zum Beispiel -desu oder -san/-kun/-chan, obwohl es gar nicht passt.

Ne ist keine Beleidigung denke ich,weil mein Freund liest in den Schul-Pausen auch ununterbrochen Mangas und guckt sich sich sogar(selten) in der Toilette der Schule Anime-Folgen an(insbesondere One Piece,weil die Montags(morgens) Frisch übersetzt werden.)

Ich beneide solche Leute so gar manchmal da sie mehr Spaß daran haben als ich!

Woher ich das weiß:Hobby – Seit Jahren am schauen...
und guckt sich sich sogar(selten) in der Toilette der Schule Anime-Folgen an

Sowas brauchst du nicht zu beneiden. 😂

4
@JimmyDaHood

stimmt xD aber mach ich nicht auf der Toilette,sondern ab und an im "Toiletten-Flur"

0

Ein weeb bezeichnet zu werden ist keine Beleidigung das müsste man wissen wenn man anines guckt schande über dich

Danke HahađŸ˜†đŸ€ 

1