Was ist eigentlich wichtiger Essen oder Trinken?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Dein Körper besteht zu 70% aus Wasser, daher ist trinken "wichtiger". Ohne Wasser stirbst du innerhalb von Tagen, ohne Nahrung allerdings auch, da dauert es aber Wochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Trinken natürlich.

  • Ohne Trinken überlebst Du keine Woche
  • Ohne Essen je  nach "Reserve" 1 Monat oder mehr.Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also , beides ist gleich wichtig , jedoch kannst du ohne Essen länger leben als ohne Wasser, da dein Körper die Flüssigkeit braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trinken wäre wichtiger in der Not
2 tage ohne trinken = tot
1 monat ohne essen aber mit trinken= kann man schaffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Endeffekt kannst du verhungern und verdursten.

Nur ohne Essen stirbst du langsamer, als wenn du nichts trinkst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Salue

Es ist eine Frage des Todeszeitpunktes. Ohne Wasser ist es etwa nach 3-4 Tagen soweit, ohne Essen nach 30-40 Tagen.

Unser Körper besteht zu rund der Hälfte aus Wasser. Fehlt dieses, verdickt sich das Blut und es kann nicht mehr fliessen. Das ist dann das Aus für die inneren Organe.

Gruss

Tellensohn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides ist wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das Richtige trinkst, kommst du ohne Essen über die Runden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trinken, wenn du 3 Tage lang nichts trinkst, stirbst du. Auf Essen kann man viel länger verzichten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trinken ohne essen kannst du länger überleben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trinken, da stirbste früher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?