Was ist der Unterschied zwischen Melancholie und Nostalgie?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es sind zwei verschiedene Dinge.

Melancholie ist eine Art Niedergeschlagenheit. Wenn jemand melancholisch ist, ist er sehr traurig / depressiv.

Jemand ist nostalgisch, wenn er lieber an die Vergangenheit denkt bzw. in diese Zurückkehren möchte, anstatt in der Gegenwart zu leben. Wenn jemand etwas sieht, das ihn oder sie an die Kindheit erinnert, sagt derjenige vermutlich "wie nostalgisch".

Es kann gut sein, dass jemand melancholisch wird, wenn er an die Vergangenheit denkt.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Intensive Beschäftigung mit der menschlichen Psyche

Was möchtest Du wissen?