Was ist denn jetzt der mittlere Schulabschluss?

6 Antworten

Der mittlere Schulabschluss, wird auch mittlere Reife genannt. Also
Realschulabschluss.lg

Eine Definition ist das zwar nicht aber trotzdem ist die mittlere Reife der Realschulabschluss. Ob jetzt der mittlere Schulabschluss gleich die mittlere Reife ist weiß ich nicht, denke aber dass das dasselbe ist.

"Mittlere Reife" ist laut Wikepedia nur ein anderer Begriff der oft in Bayern zum mittleren Schulabschluss benutzt wird also denke ich schon das es das selbe ist.

0

Der mittlere Schulabschluss ist das gleiche wie der Realabschluss. Für manche Berufe brauchst du den mittleren Schulabschluss.

Also kann ich mich nun auch bei jemanden Bewerben der den Realschulabschluss fordert?

0

ja. für eine Ausbildung

0

Schlechtes Zeugnis... wie begründe ich das in einem Vorstellungsgespräch am geschicktesten?

ich bin gerade dabei mich zu bewerben. Das Problem ist, dass ich ziemlich schlechte Noten im Zeugnis habe. Das liegt hauptsächlich daran dass ich ziemlich faul war (ich glaube wenn ich mich mehr angestrengt hätte hätte ich sogar recht gut sein können). Außerdem bin ich eher so der praktische Typ.

Meine Zeugnisbemerkung ist auch nicht die beste, da ich eben oft Hausaufgaben undso nicht gemacht hab und mit unserer Klassenlehrerin überhaupt nicht klar komme (daher teilweise auch die schlechten Noten).

Ich weiß es macht sich nicht gut, sowas auf die Lehrer zu schieben, deshalb die Frage: Wie begründe ich die schlechten Noten und die schlechte Zeugnisbemerkung am besten in einem Vorstellungsgespräch?

achja ich möchte mich bei der Post als Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen bewerben.

...zur Frage

Dritte Ausbildung anfangen oder lassen?

Hab schon mal eine Ausbildung abgebrochen und bin in meiner zweiten ebenfalls unzufrieden, momentan erstes Lehrjahr, ist eine technische Ausbildung, wie die erste, und absolut nicht meins.

Bin eher der Computertyp und bringe mir gerade selbst das Programmieren bei.

Jetzt überleg ich noch für 2018 ne Ausbildung zum Fachinformatiker anzufangen und meine alte Ausbildung kündigen sobald ich sicher was habe.

Meint ihr ich hab damit Chancen? Oder eher Chancenlos? Wie wird das beim Bewerbungsgesprach?

...zur Frage

Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker mit Gesellenbrief möglich?

Hi, ich befinde mich gerade in der Ausbildung zum Maurer (2. Lehrjahr) und besitze keinen Schulabschluss, habe lediglich die Vollzeitschulpflicht erfüllt, nun zu meiner Frage: Mein Traumberuf ist KFZ-Mechatroniker welcher bezüglich meines "Abschlusses" nicht erreichbar war, nun würde mich interessieren ob ich mit der erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung zum Maurer mich als KFZ-Mechatroniker bewerben kann, natürlich für eine Lehrstelle, oder ist da ein Realschulabschluss oder Mittlere Reife ein muss?

Danke im Vorraus! :/

...zur Frage

Externer Quali Zeugnis Bewerbung?

Hallo. Ich besuche zurzeit die neunte Klasse einer Realschule und habe mich als externer Bewerber für den qualifizierenden Mittelschulabschluss angemeldet, da ich zur Zeit zwei Sechser (in Mathe und BWR) im Zeugnis habe. Mein Plan ist es diesen zu schaffen und danach die zehnte Klasse im M-Zweig auf der Hauptschule fortzuführen. Allerdings benötige ich dafür einen Quali Durchschnitt von mindestens 2,5. Falls ich diesen nicht schaffen sollte, ist es mein "Notfallplan" eine Ausbildung zur Köchin anzufangen.

Meine Frage ist jetzt, ob ich bei einer Bewerbung nur das Zeugnis des qualifizierenden Mittelschulabschlusses beilegen müsste oder auch mein miserables 9.Klass Jahreszeugnis der Realschule?

...zur Frage

Hilfee! 5- in Mathe was tun? :(

Ich habe ein großes Problem. Ich besuche zurzeit die Oberstufe eines Gymnasiums, um mein Abitur zu machen. Nun bin ich im zweiten Halbjahr der Q1. Mein Schnitt betrug letztes Halbjahr 2,2. Dieses Halbjahr werden es 2,4 oder 2,5 sein, weil ich Depressionen habe. Wie auch immer. Wir haben unsere Matheklausuren vom ersten Quartal wiederbekommen und was habe ich... eine glatte 6. Ich könnte heulen. Mündlich bekomme ich eine 5-, obwohl ich mich ab und zu beteilige und meistens meine Hausaufgaben mache. Unentschuldigte Fehlstunden habe ich keine. Ich finde das die 5- nicht gerechtfertigt ist, weil ich mich doch im Unterricht einbringe, aber der Lehrer lässt nicht mit sich reden. Er hasst mich und hat es mir sogar gesagt. Ich weiß nicht was ich tun soll. Wenn er mir die 6 gibt bleibe ich sitzen, obwohl ich in den anderen Fächern 1-3 stehe. In den sprachlichen Fächern und in Pädagogik stehe ich 1 bis 1-... Nur Mathe ist meine Schwäche. Sogar in Biologie kriege ich eine 2-. Ich bin echt verzweifelt. Letztes Jahr hatte ich eine 5+. Davor das Jahr hatte ich eine 4, aber da hatte ich auch bei einem Lehrer, der meine Mühe gesehen hat und mir trotz 5er in den Klausuren, eine 4 gegeben hat. Mein Mathelehrer, den ich jetzt habe , zeigt kein Verständnis und hat mir sogar Punkte in der Klausur abgezogen, weil ich Zwischenschritte benutzt habe. Aber wenn ich mit ihm redem will, schnauzt er mich an. Ich möchte meine Oberstufenkoordinatorin fragen, ob ich den Mathekurs ab der Q2 wechseln kann. In 3 Wochen schreibe ich noch eine Matheklausur. Die letzte in diesem Jahr. Wenn ich nicht mindestens eine 3 schreibe, gibt's die 5- oder 6 auf dem Zeugnis. Der Lehrer bewerter die schriftliche Leistung mehr als die mündliche, obwohl dies nicht erlaubt ist. Das würde einfach nicht schön aussehen, wenn ich eine 5- auf dem Zeugnis hätte, falls er mir diese noch gibt. Mathe versaut mein Zeugnis. Ohne Mathe hätte ich womöglich einen Schnitt von 1,7 - 2,0. Das macht mich depressiv. Nachhilfe kann ich mir nicht leisten, weil meine Eltern einfache Berufe haben und wenig verdienen. In meinem Mathekurs habe ich keine Freunde. Meine ganzen Freunde sind in den anderen Mathekursen und bearbeiten die Themen in anderer Reihenfolge. Außerdem sind sie auch keine Mathegenies, aber haben einen guten Lehrer, der ihnen trotz 5er Klausuren eine 4 auf dem Zeugnis gibt.... Was soll ich nur tun?

...zur Frage

Unterschiede Mittelschule Realschule

Hallo Ich wollte mich mal erkundigen was für unterschiede es zwischen mittelschule M zweig und realschule gibt. Hat man auf der mittelschule im M zweig genau so gute changen im berufs leben wie auf der realschule? Und man hat doch einen realschulabschluss wenn man die mittelschule erfolgreich abschliesst oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?