Was ist besser: "halber Tacho" oder Sekundenzählen?

 - (Straßenverkehr, Autobahn, Tacho)  - (Straßenverkehr, Autobahn, Tacho)

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

Sekundenzählen 56%
Halber Tacho 31%
Etwas anderes 13%

10 Antworten

Etwas anderes

Leitpfosten haben 50m Abstand.

Davon abgesehen halte ich mich überhaupt nicht an die Regeln, da die in der Praxis von niemandem eingehalten werden und es auch falsch wäre und den Verkehr zum Erliegen brächte.

Wenn vor mir mehrer dicht auffahren, halte ich mehr Abstand. Wenn vorne die Abstände stimmen und der Verkehr stockt, versuche ich meinerseits das etwas auszugleichen und gleimässig zu fahren, wobei, soweit ich das gefahrlos tun kann, auch mal den Sicherheitsabstand halbiere.

Würde jeder eisenhart seinen Abstand konservieren, würde wegen der Reaktionszeit spätestens der Elfte einer Kolonne dem Zehnten hinten rein fahren.

Ich schaffe Sicherheit, indem ich versuche, den Verkehr etwas zu verstetigen. Ich denke auch immer für den hinter mir mit. Wenn der zu dicht auffährt, muss ich in manchen Situationen meinen eigenen Sicherheitsabstand eindampfen, um die Gefahr von hinten zu bannen…

Kurzum: Ich versuche, so sicher und vernünftig wie möglich zu fahren und das geht mit starrer Einhaltung der Abstände einfach nicht.

Ich sage halber Tacho und im Zweifel muss man halt vom Gas gehen ist immernoch besser als nen Unfall und den damit verbundenen Ärger am Hals zu haben

Also du meinst, die Regel klappt für dich gut, weil du die Entfernungen gut schätzen kannst? Es geht mir nicht darum dass man Abstand hält (klar!!) sondern wie man es besser abschätzen kann ob der Abstand genug ist.

0
Halber Tacho

Der Tacho hat 15 cm Durchmesser!

Daraus folgt: Abstand von 7,5 cm von Stoßstange zu Stoßstange! 🤣

Zwei Sekunden Abstand ist größer als Halber Tacho Abstand.

Allerdings kriege ich das mit den zwei Sekunden nicht auf die Reihe und halte daher immer eher den halben Tacho ein.

Kannst du die Distanzen so gut schätzen?

0
@rudapsi

Ich seh doch die Stangen am Fahrbahnrand und weiß dann schon mal, wo 50m sind. Der Rest lässt sich abschätzen, lieber zu viel als zu wenig.

1
Sekundenzählen

Man weiß ja nie, ob der Tacho genau geht. :-)

Was möchtest Du wissen?