Was hilft gegen Trockenheitsfältchen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest schon genug Flüssigkeit zu dir nehmen, denn so wird die Haut von innen mit genug Feuchtigkeit versorgt. Außerdem sind Vitamine auch gut.

Ich würde dir Aloe Vera (also in reiner Form - als Pflanze ) empfehlen ... ist sehr gut für die Haut und auch natürlich.

die Haut um die Augenpartie ist sehr zart, empfindlich und meist eher trocken.

Verwendest du dicke, pappige Creme, welche du womöglich für die Nacht ebenso dick aufträgst, bekommst du höchstens eine Reizung der Augen.

Denn durch die Körperwärme "steigt" das Fett. Auch sind diese Produkte von den Inhaltsstoffen nicht geeignet für diese Körperpartien.

Es gibt milde und leichte Augencremen, Gels,...(dm,...) welche gezielt "dort" angewendet werden. Zart auftragen, nicht zu nahe am (unteren) Lidrand.

Viel Flüssigkeit in Form von ungesüßten Säften, Tee's,.. und ausreichend Schlaf können nie schaden, wirken durchaus unterstützend.

...noch ein paar Worte zu Bio Tech's Antwort: Penatencreme ist eine Wund und Schutzcreme,sie ist eigentlich eine Form der Zinksalbe, die mit leichtem Zitronenaroma parfümiert wurde. Fett und pappig, ohne Pflegeinhaltsstoffe für die Region um die Augen . Cremen, welche du in der Apotheke zusammenstellen lässt, sollten auch in möglichst keimfreien Tiegeln abgefüllt werden.

0

Ich habe früher regelmäßig ein Concealer-Stift (feste Konsistenz) benutzt. Dieser hat meine Haut im Augenbereich ausgetrocknet. Inzwischen bin ich auf einen flüssigen Concealer umgestiegen, der Feuchtigkeit spendet, dafür aber nicht so deckend ist.

Damit sich meine Haut wieder erholt, habe ich mich danach durch einige Augencremes von dm und Rossmann probiert und habe da ähnliche  Erfahrungen gemacht (Die Cremes mit Urea waren z.B. zu fettig für meine Haut), bis ich dann endlich die richtige Augencreme für mein Problem gefunden habe.

Geholfen hat mit die Alverde Naturkosmetik Augencreme Augentrost von dm.
Die Tube enthält 15ml und kostet 3,75 Euro.
Die Creme ist für jeden Hauttyp geeignet.

Artikelbeschreibung:

Die alverde Augen-Creme Augentrost zieht schnell ein und entspannt die Haut der Augenpartie. Die Kombination von Extrakten aus Augentrost, Kamille und Aloe Vera schenkt intensive Pflege. Wertvolle Pflanzenöle und Feuchtigkeitsspender versorgen die Haut nachhaltig mit Feuchtigkeit, sodass Trockenheitsfältchen und Spannungsgefühle gemildert werden.

Quelle und weitere Infos:
https://www.dm.de/alverde-naturkosmetik-augen-creme-augentrost-p4010355849236.html
(Alternativ gibt es auch feuchtigkeitsspendene Masken, Augen-Pads oder Augen Konzentrat. Ob man solche Produkte mit 17 braucht, muss jeder selbst für sich entscheiden.)

Viel schlafen und trinken sollte man schon, aber ist das nicht alles. Für die Nacht (Schlafenszeit) Penatencreme, siehst du zwar aus wie ein Clown, jedoch ist dies uninteressant. Für den Tag, habe ich, in einer Fotodose einer harnstoffhaltigen Creme. Eine Fotodose ist das, wo Film aufbewahrt werden. Die bekommt man (meist) kostenlos in einem Fotogeschäft. Also die Creme dort abfüllen und platzsparend verstauen. 

Was möchtest Du wissen?