Welche gesichtscreme ist die beste?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Ich liebe meine Hautcreme "Creme la loon", ist zwar schwierig zu bekommen und recht teuer. Aber es  lohnt sich, ich hab schon sehr viele Cremes getestet, doch keine war kam annähernd an diese ran, auch keine höherpreisigere. Der Hauptinhaltsstoff ist Muttermilch, in der Creme ist alles enthalten was die Haut benötig um zu strahlen. Sogar meine Falten sind nur noch ganz schwach sichtbar, ich gebe da gern ein paar Euro mehr aus, aber sicher kann das nicht jeder. Dennoch ist die Creme mein absolutes must-have. Ich kaufe Sie immer bei Ebay Kleinanzeigen, da ist sie am günstigsten zu bekommen.

Ich hab ja einfach immer Nivea Soft geholt und war Jahre lang damit super zufrieden. Aber in letzter Zeit ist meine Haut immer schlechter geworden, also wollte ich mal eine richtige Gesichtscreme ausprobieren und ich bin zufrieden!!! Ich hab jetzt von bodyvita.eu Lift Day cream. Die riecht mega gut und spendet Feuchtigkeit ohne, dass das Gesicht fettig wird. Die dient mir jeden morgen als Make-up Grundlage und das funktioniert super. Außerdem nährt sie meine Haut und ich merke regelrecht, wie meine Haut mit dieser Creme aufgeht. Einfach nur klasse!!!

mattieren die cremes von apotheker scheller und balea die haut außerdem ist mir wichtig dass die creme einen uv schutz hat und den teint frischer aussehen lässt

Ich habe mit den Cremes von Clinique sehr gute Erfahrungen gemacht. Sie sind parfümfrei und allergiegetestet und es gibt für jeden Hauttyp die richtige Creme. Schau doch mal auf der Homepage von Clinique, da kannst du deinen Hauttyp bestimmen und die passenden Cremes werden dir angezeigt.

...letztlich reagiert ja nun jede Haut doch irgendwie unterschiedlich, auch bei dem Attribut "Mischhaut". Außerdem ist ja nicht unerheblich, wie alt du bist, welche Lebensgwohnheiten du hast etc. (also der Gesamtzustand deiner Haut).

Ich hab´ auch sehr lange gesucht, und bin dann bei der Weleda Mandel-Creme (für sensible Haut) gelandet. Erfüllt (für mich jedenfalls!) alles, was du dir hier wünschst...

Bentutze seit 1 Jahr Jafra. Seit dem geht es meiner Haut super! http://www.Jafra.de und eine Fachberaterin in Deiner Nähe anklicken. Sie berät Dich kompetent kann die Pflege genau auf Dich abstimmen!

also nivea is schon ne sehr gute creme aber da es eher eine fettcreme ist würde ich sie nicht für mischhaut also haut die zu pickeln und unreinheiten neigt empfehlen.. lieber garnier

lg

ist die weleda mandelcreme nicht zu fettig? hab auch schon einige positive dinge über diese creme gehört

Die ,, Pure Pore Fection" Creme von Avon ist super. Aber Creme allein bringt nichts. Du musst die Haut reinigen

Das ist Erfahrungssache. Ich habe schon einiges ausprobiert, habe aber die für mich perfekte Creme noch nicht gefunden.

Balea vom DM für Mischhaut,preiswert und Testurteil gut!

Eine von VICHY ist super - im grünen Spender. Weiß gerade nicht, wie sie genau heißt.
Macht die Poren feiner, macht die Haut geschmeidig und mattiert - kosten um die 13/14 Euro.
Hab sie gefunden:
http://www.vichyconsult.de/products-NMSH0001/gesichtspflege/normaderm/feuchtigkeitspflege-gegen-hautunreinheiten.aspx

Diaderma ! Öl ! Die Haut muss feucht sein ... einmassieren !

Ich habe eine super Creme aus dem Ihr Platz. Von "Apotheke Scheller" mit Ananas. Zieht direkt ein und ist sehr gut zu der Haut (für Mischhaut)

http://www.dooyoo.de/hautpflege/apotheker-scheller-ananas-creme/

0

Frag mal bei Douglas oder im KaDeWe nach Proben

Nutrilogie2 von Vichy.

Was möchtest Du wissen?