Was hilft gegen nervigen Vogel?

8 Antworten

Sachen gibts, die gibts gar nicht! ;)

Vermutlich wird die wirksamste Methode sein, dem Vogel einen wirklichen Schrecken einzujagen, mit etwas was richtig Krach macht z.B. oder schlimm aussieht (Silberfolien vielleicht?!).

Ich bin echt mal gespannt, ob hier jemand einen konkreten guten Rat für Dich hat.

Es will den Feind wahrscheinlich vertreiben. Vögel zwitschern öfter sehr nervend wenn sie einen Feind vertreiben oder ihre Revier verteidigen. So lange bis ihre Feind genug hat und verschwindet. Manchmal stoßen sie sogar auf ihre Feinde herab bis sie genervt abziehen.  Wenn die Katze bzw der Kater entdeckt wurde hat er kaum eine Chance eine Vogel zu erwischen. 

2

Du machst mir ja Hoffnungen... :D

0

klebe auf das Fenster eine Krähe dann kommst er bestimmt nicht mehr wieder:) oder lass Raubvogel Geräusche von youtube abspielen :) wird aber bestimmt nicht mehr lange anhalten. jetzt spielen grade alle vögel verrückt.

2

Super das werde ich mal probieren. Danke

1

Ist das Usutu Virus auch für Katzen gefährlich

Vielleicht hab ihr schon von dem Vogelsterben in Amerika gehört. Jetzt sterben auch Vögel bei uns. Forscher haben ne Amsel untersucht und das Usutu Virus gefunden, dass durch Stechmücken auch auf den Menschen übertragen werden kann. Da meine Katzen auch Vögel fangen und fressen könnten sie vielleicht auch den Virus bekommen. Können Katzen daran sterben? Ist es für sie gefährlich?

...zur Frage

Katzen haben mit einer Schwalbe gespielt. Er lebt noch. Was tun?

Ich habe gerade an meinem rechner gesessen, als ich im Hibntergrund geflatter und gelaufe gehört habe. Ich bin sofort hin und habe die Katzen von der Schwalbe verjagt. Im Badezimmer hab ich ihn dann fangen können. Er ist nun in einer Trasportbox und ein Tuch ist darüber. Er sieht unverzeht und gut aus. Fliegen , also flattern , tut er auch ab und zu.

Ich habe nun gelesen, das die Vögel in einen Schockzustand fallen, aber er sieht nicht starr aus und atmet auch nicht heftig.

Man solle ihn eine halbe Stunde stehen lassen und wenn er dann noch lebt, hat er den Zustand überstanden.

Der Tierarzt hat auch schon zu und ich habe kein Auto. Kann ich ihn wieder frei lassen?

Danke schoneinmal im Voraus! :)

MurmelLynn

...zur Frage

Katzen Freigänger - Gesetz und Haftung

Hallo,

wir haben erneut ein Problem mit einer Freigängerkatze, welche zwei Häuser weiter wohnt. Anfangs war es halt ärgerlich mit vollgepinkeltem und vollgeschissenen Gemüse- und Kräuterbeeten, der Tatsache das wir die Meerschweinchen nicht unbeaufsichtigt in den Garten lassen konnten und dass Türmatten vollgepinkelt wurden. Es gibt hier viele Freigängerkatzen, aber es war der Beobachtung nach, hauptsächlich diese eine.

Vergangene Woche habe ich meine Nymphensittiche im Käfig (auf einem stabilen Gerüst) auf die Terrasse gestellt und kurz darauf Geschrei gehört. De facto hing die Katze am Gitter und hatte sich anscheinend einen schreienden Vogel gekrallt. Ich habe die Katze sofort vertrieben und die Nymphies in das Haus geholt, aber der verletzte Nymphie ist kurz darauf in meinen Händen gestorben.

Heute waren wir bei der Besitzern der Katze. Diese wusste genau, was los war und hatte nichtmal den Anstand die Haustür zu öffnen, sondern hat uns durch das gekippte Küchenfenster klar gesagt, dass sie seit Jahren Freigängerkatzen hat und sich nichts davon annimmt, was ihre Katze draußen tut und dass sie sich im Recht sieht, weil Katzen nunmal Jäger seien. Dann hat sie das Fenster zugeknallt.

Wie sieht jetzt die gesetzliche Lage aus?

Danke und LG, Stardust

...zur Frage

Was ist das für ein Vogel? Wie kann ich gut für ihn sorgen?

Ich würde gerne Wissen was das für ein Vogel ist und mit was ich ihm in dem zustand in welcher häufigkeit füttern soll. Mein kater hate ihn gebracht. Der Vogel sieht aber unverletzt aus und ist sehr agiel. Bitte um schnelle antwort. Danke Michael

...zur Frage

Meine Katze macht immer komische Geräusche zB brrnanananana wenn sie ein vogel sieht ist das normal

Es hört sich seltsam an was kann das nur bedeuten?

...zur Frage

Woher kommen die Singvögel im Frühling - so plötzlich?

Sobald die Tage länger werden und es die ersten milderen Tage gibt, hört man die Singvögel draussen zwitschern und singen.

Mir kommt es in jedem Jahr so vor, als wenn sie plötzlich - von einem Tag auf den anderen - beginnen zu singen.

1.) Täuscht das?

2.) Wenn nicht, wo kommen die so plötzlich her?

Sie werden ja nicht über Nacht aus wärmeren Regionen angeflogen kommen. Sitzen sie an den kühleren Tagen mucksmäuschenstill in ihrem Winterversteck und hüpfen dann am ersten warmen Tag raus und legen los? :-)

__________

Bei der Gelegenheit für alle Interessierte: Es gibt eine tolle interaktive Karte auf der Seite vom NABU. Bewegt man die Maus über einen Vogel, hört man sein Zwitschern und Gesang:

https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/voegel/vogelkunde/voegel-bestimmen/20663.html

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?