Was hilft gegen Katzenkot im Garten

3 Antworten

Hallo Zusammen, ich habe da vor drei Wochen schon mal auf ´ner anderen Seite getextet.

Ich habe vor vier Wochen ein anscheinend neues Mittel gekauft. Soll biologisch wirken. Bis jetzt liegt Gott sei Dank keine tote Katze im Garten. Sie machen aber auch keine Häufen mehr in´s Beet. Ist ein Granulat und wird ausgestreut und nass gemacht.

Ich hab´s bei dem großen Anbieter der mit A... losgeht gekauft. Das Mittel beginnt mit dem Buchstaben D.

Billiges Rasierwasser kann hefen, da Katzen keine scharfen Gerüche mögen. So halten Wir unsere Katze von einem Sofa ab, welches sie als "Kratzbaum" benutzen wollte.

Bist du sicher, dass es eine Katze ist? Auch Igel können beachtliche Hinterlassenschaften ablegen und Ziergräser mögen sie recht gerne für diesen Zweck. Falls du Zeit hast, leg dich auf die Lauer (bei einer Katze am besten mit Wasserpistole bewaffnet) und überzeuge dich davon, wer der Übeltäter ist. Eine Katze mit einem kalten nassen Wasserstrahl zu treffen ist zwar fies, aber wirkungsvoll. Aber bitte nicht gleich zum Gartenschlauch greifen, das ist nämlich Tierquälerei. Ansonsten schütze ich meine empfindlichen Pflanzen mit abgeschnittenen Rosenranken (möglichst stachlig). Wenn es am Hintern piekt suchen sich die Tiere ein anderes Klo! Ganz verhindern lassen sich solche "Übergriffe" von Tieren aber nicht und irgendwo müssen sie ja hinmachen.

Wie kann ich den Gestank von einem Katzenklo eindämmen?

Meine Freundin hat eine Katze und ihr Katzenklo steht mitten im Flur der Wohnung (Also Zentral in der Mitte der Wohnung). Es ist ein ganz einfaches Modell mit einer offenen Kiste und Katzenstreu und wenn die Katze ihr Geschäft erledigt stinkt die ganze Bude nach Katzenkot. Muss man jetzt nach jedem Toiletten gang der Katze das Streu wechseln (macht meine Freundin aber nicht) oder gibt es noch andere Möglichkeiten den Geruch einzudämmen? Oder kann man das Klo einfach wo anders hinstellen oder ist die Katze so dran gewöhnt das sie es dann nicht mehr akzeptieren würde?

Was mich am aller meisten stört ist das die Garderobe direkt in der Nähe des Klos steht und ich angst habe dass meine Jacken (die meine Freundin immer dort hinhängt, auch wenn ich sie extra wo anders ablege) nach Katzenkot stinkt.

...zur Frage

Garten voller Katzenkot - was tun?

Hallo!

ich hoffe ihr könnt mir helfen. Wir finden in unserem Garten jeden Tag neue Kot-Haufen. Eigentlich können es nur Katzen sein, da in unserer Nachbarschaft fast jeder eine Katze hat und die Haufen teilweise auch eingebuddelt sind.

Langsam aber sicher nervt die Sache! Gibt es etwas, das man dagegen unternehmen kann?

...zur Frage

Katzenkot? Toxoplasmosegefahr?

Ich bin heute im Garten in Katzenkot getreten und habe den den Schuh genommen das Grobe entfernt und die Rillen dann mit einer Zahnbürste im Waschbecken nochmal sauber gemacht . Ich habe leider nicht darüber nachgedacht das Katzenkot sehr gefährlich sein kann. Hinterher ist es mir wieder eingefallen 😩 Habe aber dann alles geputzt , Desinfektionsmittel drüber gesprüht und heißes Wasser drüber laufen lassen. Meine Frage wäre jetzt, ob es noch gefährlich (wegen der Toxoplasmose ) ist oder besteht keine Gefahr mehr? Ich bin nicht schwanger , in meiner Familie auch niemand und mein Immunsystem ist meiner Meinung nach ok. Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Katzenkot und Staubsauger

Hallo, ich habe aus Versehen ein kleines Stückchen Katzenkot mit dem Staubsauger entfernt. Obwohl ich die Stange und den Schlauch, sowie die Bürste so gut wie ich konnte gesäubert habe, neuen Beutel rein versteht sich, verbreitet der Staubsauger nun einen ekeligen Geruch bei der Benutzung. Was kann ich tun?

...zur Frage

Katzenkot giftig?

Hallo ich habe gerade etwas Schokolade gegessen die auf dem Sofa gelegen hatte. Vor ein paar Tagen hat dort eine Katze hingesch. Ich habe den Kot entfernt aber nichts gewaschen weil man nichts mehr gesehen hatte ausser einem Fleck. Ist das nun giftig oder muss ich mir keine Sorgen machen? Hat es in Katzenkot keine tetanus erreger oder ist da keine Starrkrampfgefahr?

...zur Frage

Immerwieder Kot im Garten

Hallo Zusammen,

in unserem komplett eingezäunten Garten finden wir neuerdings immerwieder Tierkot auf dem Rasen. Da der Garten komplett eingezäunt ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass es von einem Hund stammt. Eine Katze würde auf das Grundstück kommen, aber nach einer Katze sieht es nicht aus. Für einen Igel eher zu groß und für einen Fuchs nicht dünn genug. Es sind richtige 2-5 cm lange Würstchen. Leider weiß ich nicht wie man hier ein Foto einbindet, aber ich hätte welche.

Kann mir jemand helfen? Wie bekommt man so etwas raus?

Gruß Philipp

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?