Was heisst "BIS" auf den Verkehrsschildern in Frankreich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bedeutet so viel wie alternative strecke oder nebenstrecke, falls eine autoroute überlastet ist!auch umleitung bei unfällen/sprrungen, führt durch die französische landschaft!

stimmt !

0
@aroma

Das heißt, LYON BIS würde dann auf einer Landstraße/Nebenstraße stehen und besagen, dass man auch auf dieser Straße nach LYON kommt, nicht?

Das wäre im Grunde die Bedeutung von BIS, die es auch bei Nummern hat: n 12 bis = Nummer 12a

0
@maganz

genau. gibt hier bei uns ja z.b. auch die nummerierung der umleitungen, je nachdem wo man hinwill die U96 um die A8 rund um karlsruhe zu meiden ;) kenn ich nur zu genau

0

BIS-Strecken sind schnelle Überlandstrecken, die - oft abseits der gebührenpflichtigen Autobahnen - schneller an einen Ort führen als der direkte Weg über viele kleine Ortschaften. Es gibt in Frankreich (suche schon seit einer Stunde im deutschen Netz danach vergebens) extra Landkarten mit diesen schnellen Strecken zu kaufen. Oft sind diese Routen vierspurig ausgebaut, so dass man auf ihnen zügig vorankommt. Mit "Umleitung" haben sie nur insofern zu tun, dass sie eben um die größeren Ansiedlungen großzügig herumführen.

Bis heißt wörtlich übersetzt, "Wiederholung" oder "noch einmal". Damit ist dann wohl eine weitere Strecke zum selben Ziel gemeint.

Das heißt es nicht bei Nummern:

numéro 12 bis = Nummer 12a

will sagen, keine neue, unabhängige Nummer, sondern eine, die irgendwie zu 12 gehört.

0

Was möchtest Du wissen?