Was hat Albanien mit Türken zu tun?

14 Antworten

Albaner sind nicht verwandt mit den Türken/Osmanen. Albaner stammen von den Illyrern ab und gehören zu den ältesten Völkern Europas (Antike). Die Osmanen kommen aus Asien. Albaner hat sie bekämpft und damit viel für Europa getan. Doch für diese Verteidigung mussten die Albaner einen schweren Preis zahlen - 500 Jahre unter Osmanischer Herrschaft gelebt, bis 1912. Dadurch kam der Islam zu den Albanern. Wie gesagt Albaner sind Europäer, sogar Ureuropäer...Albaner sind weiß, Türken eher etwas dunkler...Es gibt keine Gemeinsamkeiten...

Omg was ich hier lese...erbärmlich...hier schreiben leute rein die keine Ahnung haben, also nur mal so zur info was der religion angeht wir wurden frueher von den tuerken angegriffen sie haben uns mehr als 20 jahre festgehalten , bis ein junge namens Skanderbeg den die tuerken mitnahmen als er klein war weil sie meinten das er mut hat, sie trainieren ihn u.s.w machenten ihn zum ,, soldat" sozusagen der tuerken doch irgentwan reichte es ihn, er kerte nach illyrien damals albanien zurueck und wollte ,, rache nehmen" kirzverfassung er nahm rache und gewann 25 erfolgreiche siege gegen die tuerkei deswegen hat unsere flagge 25 zacken (adler) falls ihr nicht glaubt liest wikipedia steht alles drin ;)

Erstmal kennst du nur ein Teil deiner Geschichte das sollte Erbärmlich genug sein du hast schon recht


1. Nicht das du denkst das ich Albanerfeindlich bin aber das waren die Schwarze Tage vom Osmanischen Reich nach dem sie sich mit den Deutschen Verbündet haben 


2. Ungefähr 1288 als Osman gazi mit deiner Reiter-Armme durch ganz Anatolien ritt eroberte er unzählige Fürstentümer im Reich der Selcuken bis er als Verbündet hat und Christliche Politiker an Die wichgsten  Stellen gesetzt hat so wurde 1299 das Osmanische Reich gegründet und die Osmanen haben viele Völker Beschützt auch Albaner unter anderen aber mit der Zeit war das nicht mehr die Interesse der Osmanen und irgendwann erhöhten sie die Steuern für  nichtmuslime

Außerdem zählen die  Anfangszeit der Osmanen als die  Goldenezeit für manche Türken 


Aber das alles ist Geschichte worauf man Stolz sein kann aber keine Hassgefühle entwickeln sollte 

Außerdem ist Albanien, Bosnien und Türkei wieder Waffenbrüder weil die Türken gegen Die Jugos in den Krieg gezogen sind und für die Bozaken:)


Und Die Albanische Flagge Stammt ursprünglich aus dem Oströmischen Reich nur die Federn wurden verändert


Und Skanderbeg hatte eine Janitscharen Ausbildung also hat er mit Osmanischer Kampfkunst gekämpft

0

So ein scheissdreck 😂😂 die albanische Flagge ist auf dem Gebiet schon bei den illyrern vertreten gewesen
Die türkische Flagge wurde von den illyrern damals gebraucht und war auf deren Münzen drauf
Kannst du alles nach googlen 😊
Skanderbeg war Sklave des osmanischen Königs
Und er wurde skanderbeg genannt nach Alexander dem grossen der für seine übernatürliche Stärke bekannt war.
Also nicht alles erzählen was der ein oder andere anatholischer bergmensch dir erzählt.
40 Jahre lang hat die osmanische Armee es versucht gegen skandbeg seine kleine Truppe aber vergebens ;))

0

Albaner waren christen /katholisch 40%/ 55%orthodox und der rest waren fromm, die osmanen hatten die völker auf dem balkan gezwungen islamisch werden, es gab aber viel die ihre religion geheim hielten, andere albaner zahlten den osmanen viel geld oder arbeit damit sie die religion behalten durften. Weil die meisten nicht reich waren wurden sie getötet wenn sie sich geweigert haben. Dann konnten paar orte gute verträge mit den osmanen machen und hatten kleine freiheiten aber in albanien gab es nicht viele reiche leute. Sie wurden gezwungen tradition und religion zu übernehmen und die sprache ist doch klar das wörter ersetzt oder neu dazugebraucht werden aber albanisch ist.

Also fals jemand sagt es wurden nicht viele zu muslimen gemacht dann überlegt 90% muslim albanien 60% bosnien 50% montenegro 90% dann istanbul war orthodox 100% und halb türkei.

Ihr müsst einfach logisch überlegen, wenn hitler vor 70 jahren null gnade hatte , dann glaube ich das die osmanen vor 500 jahren niemals besser waren sondern schlimmer!!!!!!

Haben sich die osmanen damals mit den Albanern vermixt?

Als die Osmanen Albanien eroberten haben die sich mit den Leuten da vermixt weil voll viele Albaner sehen aus wie wir Türken ??

...zur Frage

Warum leben (die meisten) Türken so Unterdrückt?

Hallo Leute :)

Erstmal zu mir : Bin Kurde 14 / Gymnasium

Ich kann von mir aus sagen das ich ein Freier Mensch bin, meine Eltern sind beide Kurden und erst mit 20 nach Deutschland gekommen woraus man ziehen kann das sie in die Kurdische Kultur eingeweiht sind.

Keiner aus meiner ganzen Familie trägt ein kopftuch, Religion ist nebensächlich

Also mir ist aufgefallen das Türken sagen wir mal sehr unterdrückt Leben.

Ich meine damit das die meisten Türken keinen eigenen willen haben, hauptsache Mama und Papa sind zufrieden.

  • Sie dürfen keine Beziehung haben (Außer Natürlich mit einem Türken/in)

  • Sie werden teilweiße gezwungen ein Kopftuch zu Tragen

  • Männer schlagen und unterdrücken die Frauen/Kinder.

  • Es gibt sogar Zwangsverheiratungen !

Bei uns ist das alles anders. Meine Tante zum Beispiel hat einen Deutschen Mann (Welchen ich sehr gut leiden kann :)

Meine Schwester hat nen Freund und auch ich bin in einer glücklichen Beziehung.

Warum ist das so ? Eine Ausnahme kann das nicht sein, da ich sehr viele Kurden kenne wo das so ist.

Übrigens finde ich das interessant das es im Internet genau andersherum beschrieben wird.

Warum ist das so?

(Möchte mit diesem Beitrag keinen Türken beleidigen)

Lg und ein dickes danke im Voraus ^^

...zur Frage

Tragen die Muslime in Albanien Kreuze?

Hallo,

mal ein Fragen an diejenigen die sich mit der Religion speziell in Albanien auskennen.

Albanien ist ja ein Land in dem der großteil der Bürger Muslime sind, allerdings leben dort auch viele Katholiken / Orthodoxe Christen. Durch den osmanischen Feldzug vor paar hundert Jahren sind viele Albaner vom Christentum zum Islam konvertiert. Wie ich allerdings erfahren habe leben die meisten Albaner allerdings gar nicht nach der muslimischen Tradition sondern vielmehr nach der westlich Christlichen (sind also nur auf Papier Muslime). Stimmt dies? Und stimmt es auch das es demzufolge viele Albaner gibt die trotz muslimischer Konfession ein Kreuz tragen (ich kenne nämlich so jemanden)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?