Was genau sind Vorleistungen(VWL)?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In der Volkswirtschaftslehre haben Vorleistungen etwas mit dem Bruttoinlandsprodukt zu tun. Nimm an, Vokswagen AG stellt einen Golf her. Der hat einen Marktpreis von 30 000 €. Diese 30 000 gehen von VW nicht voll in das Bruttoinlandsprodukt, weil es Vorleistungen gibt. Das sind Leistungen anderer Unternehmen, die auch an dem Produkt "mitgearbeitet" haben. Also z.B. Der Reifenhersteller hat 5 Reifen geliefert, die hat VW nicht hergestellt, höchstens montiert. Oder das gesamet Glas am Auto, die Sitze usw. usw. Wenn ein Schneider einen Anzug näht, ist der Stoff, den er verwendet, Vorleistung eines anderen Betriebes.

Was möchtest Du wissen?