Was genau feiern die Türken beim Bayram Fest?

3 Antworten

Das Opferfest erinnert an die Bereitschaft Abrahams einen seiner Söhne zu opfern. Am ersten Tag des Opferfestes versammeln sich die Gläubigen in den Moscheen, wo ein besonderes Festgebet abgehalten wird. Auch wird die Abschiedspredigt Muhammads, die dieser während seiner letzten Wallfahrt hielt, feierlich verlesen.

Dem folgt die rituelle Schlachtung (Schächten) der Opfertiere, die mit dem Kopf in Richtung Mekka gelegt und nach festgelegten Regeln vom ältesten männlichem Familienmitglied geschlachtet werden.

Ramazanfest: Der Beginn des Fests des Fastenbrechens (türkisch: Ramazan Bayramî) ist am ersten Tag des folgenden Monats (nach dem Fastenmonat Ramadan) und beginnt mit einem besonderen Gebet und einer Predigt. Das Fest wird entweder durch Kanonenschüsse in die Luft oder auch durch Feuerwerke eingeleitet. Das Feiern dieses Festes ist zwar keine religiöse Verpflichtung, jedoch gilt es als verdienstvoll dieses Fest gebührend zu feiern.

In manchen Gegenden, wie beispielsweise in der Türkei, wird das Fest auch Zuckerfest genannt. Dieser Name hängt damit zusammen, dass vor allem Kinder in diesen Tagen kleinere Geschenke und Süßigkeiten erhalten.

Zu diesem Fest werden in der gesamten islamischen Welt Glückwünsche und Grußbotschaften ausgetaucht und es ist ein Anlass gegenseitige Besuche vorzunehmen und gemeinsam zu feiern.

NEIN ! ES GIBT 2MAL IM JAHR RELIGÖSICHE FEST ( BAYRAM ) EINMAL IST ES RAMADANFEST ODER WIE DIE TÜRKEN SAGEN ZUCKERFEST (RAMAZAN BAYRAMI ) FEIERT MANN WENN DER RAMADAN ZU ENDE IST ! DAS ANDERE HEISST JA OPFERFEST ( KURBANBAYRAMI ) DAS IST DANN 2 MONATE UND 10 TAGE SPÄTER ! PROHPET Hz. IBRAHIM HATTE ZU ALLE GESAGT WENN DU MIR EIN SOHN GIBTS WENN DER 7 JAHREALT WIRD WERDE ICH DIR DAS KIND OPFERN (GELUBTE ) ! ALS ES SO WEIT WAHR SOLLTE DER PROPHET SEIN VERSPRECHEN HALTEN UND SEIN SOHN OPFERN ALS ER DAS WOLLTE DANN HAT ALLAH GESAT BRAUCHSTE NICHT UND HATTE IHM EIN ( KOC ) MÄNLICHE SCHARF GESCHIGT DAHER KOMMT DAS OPFERFEST ICH HOFFE HIER MIT HABE ICH DEINE FRAGE BEANTWORTET !!!!

welchen fest meinst du? est gibt einmal den Opferfest und einmal den zuckerfest! also beim opferfest opfert man ein tier und beim zuckerfest geht man zu nachbar kriegt geschenke etc.

Was möchtest Du wissen?