Was denken Jungs, wenn man sich einen Zopf macht?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es gibt tatsächlich viele Jungs die meinen, ein Mädchen sieht nur gut aus wenn es die Haare offen trägt.
Außerdem verstehen viele nicht, warum Mädchen sich überhaupt einen Zopf machen sollten, wahrscheinlich vor allem durch die mangelnde Erfahrung mit langen Haaren.

Es ist zur Zeit irgendwie Mode, dass die "hübschen, obercoolen" Mädchen, die Wert auf ihr Aussehen legen, ihre Haare offen tragen. Das ist natürlich Schwachsinn, aber bei Jungs die nicht nachdenken setzt sich das ziemlich schnell fest.
Gerade ein geflochtener Zopf sieht meistens viel besser aus alls offene Haare, ein normaler aber auch selten schlechter.

Lustig ist, dass wenn man sich als Junge einen Zopf macht gleich alle drauf abfahren und beeindruckt sind wie man Wert auf seine Haare legt :'D. Das funktioniert echt super um bei so gut wie jedem einen guten Eindruck zu machen.

Ich glaube weil es sich ziemlich verfestigt hat, dass Jungs kurze Haare haben & Mädchen lange, offene haare... ist aber schwachsinn. Ich liebe es einen dutt zu tragen :)

Man fragt sich, weshalb sich die Frauen die Haare lang wachsen lassen, wenn sie doch sowieso die meiste Zeit selbst darüber stöhnen wie nervig die langen Haare sind, und wie langwierig zu pflegen, und so weiter und so fort.

Und dann hat Frau lange Haare und trägt sie 90% der Zeit als Zopf.

Dann kann man sie sich auch abschneiden.

Ich behaupte, die meisten Frauen tragen eh nur lange Haare, weil sie einem Modediktat entsprechen wollen.

Werden die langen Haare denn hässlicher, wenn man sie als Zopf trägt? In 50% der Fälle sieht ein Zopf gleich gut, oder sogar besser aus als offene Haare.

Du willst hier also ernsthaft den Frauen raten, sich die Haare kurz zu schneiden? Es gibt kaum was hässlicheres, als Frauen mit Kurzhaarfrisuren.
Allgemein würde ich behaupten, dass gepflegte lange Haare immer besser aussehen, als kurze, egal ob bei Frauen oder Männern.

Bei Männern denke ich, stimmt es, dass sie alle nur kurze Haare haben weil es halt zur Zeit Mode und "cool" ist.

0

Ein Zopf kann sehr hübsch aussehen und wenn es zu dir passt und du dich damit wohl fühlst - was soll daran nicht ok sein?

Du ziehst ja auch nicht jeden Tag dieselben Klamotten an - oder?

Wenn man aufsteht und sich die Haare macht, geht der andere davon aus, dass man aufbricht. Irgendwie logisch, ne?

Nichts. Was soll man denn dann denken? Denkst du dir denn was, wenn ich mich am Arm kratze?

haha. Es gibt so einen Gag bei 9Gag etc....wenn Frau sich einen Zopf macht, dann wirds anstrengend (dazu ein Bild von einem Blowjob)

Er hat wohl gedacht "oh, sie macht sich einen Zopf".

Warum hast du ihn nicht gefragt?
Es sind/waren sein Gedanken?

Was soll er/ein Junge sich schon großartig dabei denken, wenn du dir einen Zopf machst?

Ist ja nicht gerade außergewöhnlich erotisch;)

Vielleicht hat er so geguckt , weil er dich so noch nie gesehen hat.

Was möchtest Du wissen?