Was bedeutet die Abkürzung FH in einer Stellenausschreibung?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

FH heißt Fachhochschule und BA bedeutet Duales Studium.

Ich denke das sind die Vorraussetzungen für diesen Job, dass heißt du musst studiert haben;)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kristall08
31.03.2016, 23:25

BA steht für Bachelor auf arts. Das kann, muss aber nicht ein Duales Studium sein.

1

FH steht für Fachhochschule und BA für Berufsakademie. Es geht hier um das Niveau des Studiums, dass Du abgeschlossen haben musst, um für den Job in Frage zu kommen. Du brauchst also mindestens einen entsprechenden Hochschulabschluss oder ein Zertifikat der Berufsakademie im Fach "soziale Arbeit" oder "Sozialpädagogik"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fachhochschulabschluss Dipl.Ing. FH (z.B.als Titel) 

Sicher kannst Du Dich dort nicht bewerben da das einen (Fach) Hochschulabschluss erfordert - es sei denn Du hast halt vielleicht doch einen Abschluss von einer Hochschule ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es steht für Fachhochschule....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

FH = Fachhochschule

BA = Berufsakademie

Die suchen jemanden mit Hochschulabschluss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huflattich
31.03.2016, 22:04

BA = Bachelor - z.B BA of Sience 

MA = Master  - z.B. MA of Sience

1

Für die Zukunft:

FH ist Fachhochschule.

Fachhochschulreife würde man mit FHR abkürzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fachhochschulabschluss

BA= Bachelor of arts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?