Was bedeutet das Wort Assi?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Asozial ist gemeint. Gemeint ist unsoziales Verhalten.Jemand der sich in keinster Weise in die soziale Gemeinschaft integriert und sämtliche Normen und Werte außer Acht läßt. Ursprünglich keine Beleidigung, wird aber häufig als Beleidigung verwendet.

Wieder einmal wurde eine falsche Antwort als beste ausgewählt!

0
@swatkatten

sally die antwort ist vollkommen richtig!

@swatkatten: deffiniere du mal richtig was du unter asozial verstehst

0
@swatkatten

warum regst du dich darüber auf ? wenn diese antwort ausgewählt wurde, bedeutet es doch, dass der fragesteller asi=asozial gemeint hat, und nicht assistent.

0
@Tessa13

Eben nicht! Assi heißt nicht Asozial, sondern Assistent! Asi (mit EINEM 's') bedeutet Asozial!

0

das heißt a-sozial, also anti-sozial und heißt, du kannst dich nicht in eine gemeinschaft einfügen. für normalos ist das beleidigend, kann aber sein, dass es für einige ein kompliment ist...

im Geschäftsumfeld Assi=Assistent oder Sekretärin, allerdings wird es im allgemeinen Sprachgebrauch eher als Kürzel für "asozial" verwendet

Asozial : Zusammensetzung aus der griech. Vorsilbe a- für un- und sozial. Das herabsetzende Kurzwort für Asoziale lautet entsprechend Asis, nicht Assis (= Assistenten).

Endlich mal einer, der es richtig formuliert!

1

Meiner Meinung nach kommt das von asozial. Also unfähig sich in einer Gesellschaft so zu verhalten das es den Regeln und Vorstellungen der meisten Leute entspricht.

Was möchtest Du wissen?