Das Futter kenne ich leider nicht.

Hast Du mal versucht über ungeliebtes Futter etwas zerbröseltes Trockenfutter zu geben? Das hilft manchmal. Oder rohes Fleisch (kein Schwein). Meine zwei haben heute ihren Rohfleischtag (Pute und Hühnerherz). Davon sind viele Katzen begeistert. :) Übrigens kannst Du Taurin auch selber zufügen. Es wird durch das Erhitzen des Futters sowieso zerstört.

...zur Antwort

Ich hoffe Du bist noch mit ihr in eine Tierklinik oder zu einem kompetenten Tierarzt gefahren?

...zur Antwort

Was fressen Deine Katzen für Futter?

Seitdem meine hochwertiges Nassfutter mit viel Fleisch drin und rohes Fleisch bekommen geben sie erstens weniger Stuhlgang ab, weil sie mehr aus dem Futter verwertten können und es stinkt auch weniger!

...zur Antwort

Katzen nehmen die Flüssigkeit die sie benötigen über die Nahrung auf. Wenn sie Nassfutter bekommt, sollte das also kein Problem sein. Du kannst über das Nassfutter noch ein wenig Wasser geben. Die Katzenmilch sollte nur als Leckerli gegeben werden und nicht als Getränk.

...zur Antwort

Ich habe die hier:

http://www.amazon.de/Zeller-26207-Glasschneideplatten-2-er-4-Plattenkochfeld/dp/B002UAFANK/ref=sr18?s=gateway&ie=UTF8&qid=1285745173&sr=8-8

So ist einerseits das Ceranfeld geschützt und andererseits die Katzen :)

...zur Antwort

Guck mal, sowas klingt doch auch lecker :)

http://www.chefkoch.de/rs/s0/rotweinzwiebeln/Rezepte.html

...zur Antwort

Das Rezept finde ich genial:

Getrocknete Tomaten, pikant eingelegt

250 g getrocknete Tomaten ½ Flasche Weisswein 1 Zweig Thymian 1 Zweig Majoran 1 Zweig Oregano 1 Zweig Estragon 1 Zweig Basilikum (getrocknete Kräuter gehen auch) 125 ml Öl (Olivenöl) etwas Pfeffer 1 Stück Peperoni rot, feingehackt nach Geschmack

Den Weisswein aufkochen und reduzieren. Wenn man die Tomaten etwas weicher wünscht, kurz nach Geschmack mitkochen lassen. Sonst mit dem Sud übergießen. Abgekühlt mit den kleingehackten Kräutern mischen, pfeffern, mit Peperoni abschmecken, im Öl einlegen und durchziehen lassen.

...zur Antwort

Sie sucht körperliche Nähe. Du solltest ihr einen Spiel- und Kuschelkameraden besorgen. Da muss drigend eine zweite Katze her!

...zur Antwort

Febreeze und Co helfen da absolut nichts! Das Problem ist auch das Katzen sehr feine Nasen haben. Sie wird es noch riechen und insofern annimiert werden wieder dort hinzumachen. Schau mal hier: http://www.katzen-forum.net/sonstiges/11039-myrteoel-gegen-schlechten-geruch.html#post205253

Und guck mal in meine Tips da steht auch noch was über Unsauberkeit bei Katzen.

...zur Antwort

Ich habe erstmal eine Excel Tabelle erstellt in die ich eingetragen habe was wann vom Konto abgebucht wird. So weiss ich immer genau was finanziell geht. Dann heben wir Anfang des Monats einen Betrag ab der dann für die Ausgaben des Monats reichen muss. So hat man einen besseren Überblick. Und ich schreibe die Einkäufe etc. auf.

...zur Antwort

Wenn er so stinkt, mach von Deinem Rückgaberecht Gebrauch und schau Dich mal nach wirklich guten Kratzbäumen z.B. von Petfun oder von http://www.catwalk-kratzbaeume.de/cgi-bin/store2/commerce.cgi um. Man kann sie auch öfter gebraucht bekommen.

...zur Antwort

Hier gibt es einige user die sich mit Welpen sehr gut auskennen. http://www.katzen-forum.net/ Ich habe auch eine Katze aufgepäppelt die erst 4 Wochen alt war. Oft gibt es Verdauungsprobleme. Welche Milch bekommen sie denn?

...zur Antwort