Warum zündet eigentlich jeder 12 jähriger Böller ab 18?

11 Antworten

Also das ist so..: 

Wenn ein Kind unter 18 so Böller etc die erst ab 18 erlaubt sind kaufen will dürfen die Verkäufer das nicht machen denn sie machen sich dadurch strafbar 

Wenn jedoch jemand älteres (ab18) das zeug kauft haften die Eltern und der Käufer ab dem Augenblick ab dem es gekauft worden ist kann auch ein 4 jähriger damit hantieren.....

Es ist eig so wie mit alk die Verkäufer wissen nicht ob das Kind daheim nen schluck schnapps bekommt oder nicht.....

Hoffe es wa hilfreich

Lg und nen guten rutsch

Die Polizei weist die schon darauf hin, wenn sie welche sehen, aber sie fahren dafür nicht extra Streife... Wenn einer verletzt wird, etwas zu Bruch geht o.ä. und die Polizei gerufen wird, dann sieht die Sache anders aus. Dann gibt es schon recht hohe Strafen für Fahrlässige Körperverletzung oder Sachschaden.

Die Polizei ist nicht dazu da, sämtliche erzieherische Defizite der heutigen Kinder zu kompensieren.

Ich verstehe auch nicht, warum diese Welt einerseits fragt, ob ein Polizist die Hand auf mein Auto legen darf und wie ich dagegen vorgehen kann und auf der anderen Seite sollen sie dafür sorgen, daß Hunderte von 12jährige an Silvester schön artig bleiben.

Ich kann mir gut vorstellen, wie Eltern dieser Kinder reagieren ... Sch*Bulle - soll sich um seinen Kram kümmern, soll mal die richtigen erwischen, was nimmt der sich raus ... Der, den der Knaller stört sagt aber: Sch*Bulle - tut nichts, macht nichts, alle faul. Sie können tun, was sie wollen, gemeckert wird immer.

Jeder ist zunächst für sich selbst verantwortlich. Eltern für ihre Kinder. Was hat die Polizei damit zu tun. Um was soll man sich auf Staatskosten noch kümmern?

Und wir flicken auch erwachsene Idioten auf Kosten der Versicherungsgemeinschaft wieder zusammen ....

Es gibt die übliche Streife. Nicht mehr und nicht weniger.

Gruß S.


Stimmt nichtmal, sagen meine Leute gerade ... guckste ... es gibt dreifache Streife. Und der blöde Bulle knallt gar nicht. Er ist nichtmal zuhause.

0

Was möchtest Du wissen?