Warum wurden/werden Linkshänder auch Lakaien des Teufels genannt

5 Antworten

Wieso sind bestimmte Sexualpraktiken richtig und andere falsch? Wieso bestimmte Orientierungen? Bestimmte Alterspräferenzen? Bestimmte dies und das?

In einer Zeit, in der die Religion Leitideologie war, wurde natürlich jede Verurteilung aus der eigenen Ignoranz mit der gerechtfertigt.

Alles, was auch nur ansatzweise anders ist, als es der durchschnittlich beschränkte Mensch gewohnt ist, ist krank, verdorben, sündig, schlecht oder eben auch teuflisch.

Mal abgesehen vom mangelnden Wissen und geringer Bildung, so war auch früher die menschliche Dummheit Wurzel allen Übels.

Früher? Heute nich' mehr?!

2
@Beutelkind

Hier gilt es, das kleine Wörtchen auch zu beachten. ;-))

so war auch früher ...

5
@PeVau

Stimmt, ist mir im Nach­hi­n­ein auch aufgefallen! Es las sich halt im Satzgefüge für mich so, als wäre die Dummheit inzwischen ausgestorben...^^ ...Die Hoffnung stirbt zuletzt! :)

2

Weil wir welche sind. Der beste Job, den's gibt, sag ich dir. Oh, hat nicht gerade der Chef nach mir gerufen? Ich muss los!

PS.: Vor dem Aufkommen der Gesellschaft hat man uns um einiges mehr Respekt gezollt als heute. Aber dann musste man sich auf eine Schreibrichtung einigen und das ist in diesem Fall leider rechts :-(

Das solltest du die fragen, welche diesen Spruch geprägt haben oder vertreten. - Für mich macht er keinen Sinn.

Da die meisten Menschen Rechtshaender sind, diente vor der Erfindung des Klopapiers u. a. die linke Hand dazu, dessen Funktion zu erfuellen. Infolgedessen wurde es als unanstaendig angesehen, diese Hand auch fuer andere Zwecke zu benutzen, z. B. jemandem die linke Hand zu geben oder mit der linken Hand zu essen.

Nun ist es so, dass gesellschaftliche Normen haeufig in dem Sinne vereinfacht werden, dass man nicht solche funktionalen Erklaerungen abgibt, sondern sie auf ein einfaches "Das macht man nicht" zurechtstutzt. Und infolgedessen koennen sie auch dann noch ueberleben, wenn die Bedingungen, unter denen sie entstanden sind, laengst nicht mehr gegeben sind.

Was möchtest Du wissen?