Warum wurde Two and a Half Men nach 12 Jahre einfach ohne Grund abgesetzt ?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

das ist ja nicht "einfach ohne Grund" passiert... nachdem der Hauptdarsteller und tragenede Kraft der Serie gegangen wurde hat die Serie ganz einfach den Drive verloren, alle Versuche da wieder etwas Würze rein zu bringen sind verpufft und die Serie war damit eigentlich schon lange davor am Ende, es war also nur mehr als Konsequent das ganze sterben zu lassen

Ohne Grund ist ja nun nicht richtig.

Ohne Charly Sheen war das nicht mehr so wie´s einmal war. Und danach wurde die Serie nur noch platt.

Nachdem Charlie sheen weg war wars einfach richtig so das sie sich überhaupt solange danach gehalten hat ist n wunder

MicroUSBsoftDE 06.07.2017, 01:11

Der war nicht weg,der Wurde Gefeuert.

0

Hat sich einfach Totgelaufen nach weggang von Charly. Als die Schwuchtelnummer der beiden anfing habe ich auch nicht mehr eingeschaltet.

Weil sie nicht vollkommen war - alle guten Dinge sind 3 und nicht 2,5...

Schon sie letzten Episoden MIT Charlie Sheen waren kaum noch amüsant, aber OHNE ihn war dann wirklich die Luft raus. Irgendwann sind die Peinlichkeiten von Alan einfach nicht mehr witzig, sondern einfach nur noch peinlich. Die Staffeln mit Ashton Kutcher habe ich schon gar nicht mehr gesehen.

Danke, dass das Elend endlich ein Ende hat!

Was möchtest Du wissen?