Warum wird man.....

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt auf die Spiele an.

Wenn du Baller, Shooter und Action-Games spielst, produziert dein Körper ungewollt Adrenalin.

Adrenalin hat einen ganz bestimmte Wirkung in deinem Körper : Es hält dich wach, macht dich aufmerksamer auf bestimmte Dinge, dein Gehör wird eigentlich besser. Das Gehirn wird mit grösseren Mengen von Blut durchflossen, als normal, und mit wichtigen Sauerstoff übersättigt. Somit wird auch dein Gehirn überbeansprucht. Aber irgendwann ist ein Punkt angekommen, da ist es auch für den Körper zuviel, und dann fällst du tief in die Müdigkeit, sodas du sogar vor dem Computer einschlafen würdest. Aber das würde eher wohl in der 2 Nacht passieren, solltest du mal 48 Stunden lang spielen, ohne künstliche Wachhalter miteinzunehmen.

 

Mach mal ein Spiel, das keine Action hat, wo dich nicht fordert, vorsichtig irgendwo zu schleichen, du wirst selber merken, dein Körper wird langsam müde. Da es nicht gefordert wird, es wird kein Adrenalin ausgestossen.

heyhou,

 

dass du um 8 Uhr Morgens aufwachst und nicht mehr weiterschlafen kannst ist reinge Gewohnheitssache (und hängt unter anderem auch noch mit Hormonen und der Körpertemperatur zusammen). 

Dass du Nachts beim zocken nicht müde wirst kann 2 Gründe haben... 1. du knallst dir literweise Red Bull rein ^^ 2. du zockst nicht wirklich NACHTS, sondern halt bis 11 oder 12 :-) Wirklich spät ist 4-8 Uhr... :-)

1 kein red bull :D   und 2. spiele bis 1-2 uhr

0

Weil dem Gehirn "Action" vorgegaukelt wird, es also in Folge den Kreislauf entsprechend hochfährt, aber tatsächlich keine körperliche Bewegung stattfindet! Das das nicht Gesund ist, brauch ich wohl nicht gesondert zu erwähnen!

ahhh... danke :D

0

Wieso werde ich bei Tageslicht müde und werde Nachts munter?

Ich hatte einen festen Rykhmus vor kurzen (Nachts geschlafen und Tags wach) aber jetzt wo ich frei habe hat sich meine innere Uhr von alleine wieder auf Nachts wach bleiben umgestellt. Momentan ist es ganz schlimm ich hab versucht nachts zu schlafen also sprich bin um 9 Uhr Abends ins Bett und um 1 uhr nachts wieder aufgestanden.... wenn ich mich Tags hinlege wo es hell ist schlaf ich tief und fest.. wie gesagt bei Sonnenlicht werde ich extrem müde..

...zur Frage

Warum wird mir davon schlecht?

Wenn ich tagsüber müde bin und etwas schlafe, dann ist mir danach immer schlecht. Wenn ich aber nachts schlafe, dann ist das nicht so. Woher kann das kommen?

...zur Frage

Schlafstörung, werde einfach nicht müde. Jemand ne Idee was das ist?

Ich habe seit ein paar Monaten extreme Schwierigkeiten mit dem Einschlafen. Jetzt bin ich grade seit 2,5 Tagen wach und fühle mich eher aufgedreht statt müde. Ich bin mega platt aber nicht müde.

Hat da jemand ne Ahnung?

(Nehme keine Drogen, oder vergleichbares falls die Frage aufkommt)

...zur Frage

Nachts nur 4h Schlaf schädlich (auch wenn ich nicht müde bin)?

Ich schlafe seit ein paar Tagen nur 4h in der Nacht. Mehr Schlaf geht im Moment nicht, weil ich so aufgeregt bin, aber es reicht irgendwie auch so. Normalerweise bin ich nach nur 3 oder 4h total müde, aber plötzlich geht es irgendwie.

Kann man sich an 4h gewöhnen? Ist es auch schädlich, obwohl ich nicht müde bin?

...zur Frage

Es ist verflixt! Ich kann einfach nicht schlafen! Was soll ich denn NOCH tun?

Ich habe immer wieder lange Phasen wo ich gut schlafe und noch längere Phasen wo ich einfach nicht mehr richtig schlafen kann. Ich dachte das Problem wäre vorüber, aber nach einem halben Jahr gut schlafen können kann ich seit Freitag nicht mehr richtig schlafen. Ich kann nicht einschlafen und wache trotzdem viel zu früh wieder auf! Folgendes habe ich schon probiert: die 4, 7, 8-Atemtechnik, andere Atemübungen, Yoga, Sport, Meditation, lesen, Hörspiele hören, Affirmationen, nichts tun, Schäfchen zählen, Kräutertees, Lavendelduft, homöopathische Kügelchen, Entspannungsübungen, warme Milch, warm duschen, ... Ich bin Tags wie gerädert und nicke immer wieder leicht ein, wenn ich es nicht aufhalte. Ich trinke auch nur morgens eine Tasse Kaffee und trinke keinen Alkohol. Morgens trinke ich auch nicht immer Kaffee. Mein Handy, das Licht und alles war schon 30min vorm Schlafengehen aus. Ich muss morgen zur Schule und weiß langsam wirklich nicht mehr weiter. Auf Phasen des gut schlafen könnens und trotzdem übermüdet sein folgen nahezu schlaflose Nächte, und ich bin erst 14, und ich zwinge mich nie zum Schlafen, bin aber schon etwas besorgt um mich, meinen Schlaf, meine Gesundheit und meine schulischen Leistungen. Dabei bin ich doch müde!

...zur Frage

Warum Mittags müde Abends wach?

Wenn ich einen Tag nicht schlaf bin ich Morgens und Mittags verdammt müde und schlapp, je später es dann wird desto wacher werd ich, also Abends und Nachts bin ich wieder topfit. Warum das??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?