Warum wird Butter nicht so praktisch verpackt wie Margarine?

8 Antworten

Warum sollte es denn mit aller Gewalt noch mehr Plastikmüll geben? Schon die Verpackung der Margarine ist ein triftiger Grund, erst gar keine zu kaufen.  Und die anderen Gründe gegen Margarine findest Du auf zig Seiten im Internet.

Die Margarinenverpackung ist teurer und bei der härteren, gekühlten Butter unnötig. Habe allerdings eben bei Lidl gesalzene Butter in der runden Plastikverpackung gesehen. Bei Butter ziehe ich die rechteckigen Stücke vor: Man kann beim Kochen gut die Menge mit dem Auge abschätzen und aus der Butterdose läßt sich die härtere Butter auch leichter entnehmen.

Stimmt, nur die teure Butter wird im MargarinePack verpackt. Aber warum das so ist, weiß ich auch nicht, vielleicht, weil die Butter dann keiner mehr kaufen würde, weil sie wegen der Verpackung teurer werden würde?

Was möchtest Du wissen?