Warum wandern nicht viel mehr Leute mit freiem Oberkörper?

8 Antworten

Weil gerade in höheren Lagen die Sonneneinstrahlung verstärkt ist und man schneller einen Sonnenbrand bekommen kann. Ausserdem ist das im Falle eines Sturzes noch schlechter, denn Kleidung schützt auch vor Verletzungen, falls es soweit kommen sollte, wenn auch nicht komplett, aber die Haut wird nun mal dann weniger abgeschürft. Also Kleidung hat schon diverse Vorteile. Zudem auch der Schweiss wesentlich besser absorbiert wird und somit die Gefahr einer Verkühlung weniger gegeben ist, es kann ja auch mal doch ziemlich windig werden und das könnte im Nachhinein zu Verspannungen führen.

Danke, das klingt vernünftig. Habe aber alle diese Probleme bisher noch nie gehabt :-)

0
@TheFlame79

Bitteschön! Das ist ja gut für dich, aber es ist nicht immer jeder so mit Glück gesegnet und hinterher ist man oft schlauer. :D

0

Weil auf diesen höhengraden die sonneneinstrahlung sehr viel höher ist und die sonnencreme nicjt genug schützt. Zwar sieht man erstmal keinen sonnenbrand allerdings kann das hautkrebs fördern

Danke, das war mir bisher nicht so bewusst.

Habe aber grade mal nachgelesen, und pro 300 Höhenmeter nimmt die Intensität der UV-Strahlen um drei bis fünf Prozent zu.

Wenn ich also 1000 Meter höher bin, dann sind es grade mal 15 % mehr UV-Strahlen. Kann das wirklich der Grund sein und so viele Leute davon abhalten?

0

Es hängt dazu ja auch noch von der Witterung ab. Wenn es bewölkt ist ist die strahlung weniger. Man kann es halt nie eissen was die strahlungen mit deinem körper machen. Sicher ist sicher. Außerdem hat denke ich nicht jeder das Bedürfnis sein shirt auszuziehen😜

0

Sie mögen die Schmiere der Sonnenschutzmittel nicht auf Ihrem Oberkörper und tragen lieber ein Hemd, dass man wechseln könnte.

danke, aber im Schwimmbad oder am Badesee hat man doch auch lieber das schmierige Sonnenschutzmittel?

0
@TheFlame79

Im Schwimmbad wandert man aber relativ wenig! Zudem würde ein Hemd beim Schwimmen eher stören. Im Schwimmbad trägt man aus diesem Grunde Badekleidung und beim Wandern halt geeignete Wanderkleidung.

0
@schelm1

danke! Beim Schwimmen im Wasser ist es natürlich störend, allerdings kenne ich da auch viele, die am See den ganzen Tag nur in der Sonne liegen und dabei kein einziges mal ins Wasser gehen, weil ihnen der See zu kalt ist. Deshalb liegen die da trotzdem in der Badehose rum und haben kein Shirt an.

0
@TheFlame79

Klar! Die Badegäste im Schwimmbad wandern ja auch nicht, sondern sonnen sich und hüpfen von Zeit zur Zeit mal zur Abkühlung ins Wasser.

Das kann doch nicht so schwer zu verstehen sein!?!

0

Druck Brustbein, Rippen

Hi Ich hab jetzt seit einer Woche so ein seltsames Druckgefühl hinter Brustbein und manchmal auch linke Brust. Also es sind keine Schmerzen, sondern so ein seltsamer Druck. War schon beim Arzt, EKG unauffällig. Das klingt jetzt blöd, aber wenn ich mit freiem Oberkörper da stehe, ist es nicht so schlimm, als wenn ein t shirt da bei der Brust aufliegt...klingt echt eigenartig :( 

...zur Frage

Warum boxen Männer immer mit nacktem Oberkörper?

...zur Frage

Joggen mit freiem Oberkörper, wie findet ihr das?

Jetzt wo es wärmer wird, wird es mir beim Joggen auch ziemlich warm und mein Shirt nass. Ist es ok, wenn ich mit freiem Oberkörper jogge? Wie kommt das an, habe einen (leichten) Sixpack und Oberarm muskeln. Findet ihr das ok, gerade auch im Bezug auf die Muskeln und vielleicht sogar sexy?

...zur Frage

Sommerkleidung für Jungs ist freier Oberkörper in Ordnung?

Ich laufe gerne im Sommer oder auch Frühling und Herbst mit freiem Oberkörper herum. Gefällt mir einfach besser als mit Shirt ich finde es sieht cool aus und ich mag das Gefühl den Wind auf der Haut zu spüren auch wenn es mal kälter ist. Gerade im Sommer von Mai bis September trage ich jeden Tag nur Shorts und obenrum halt nichts. Soweit ich weiß ist das auch für Jungs nicht verboten. Viele Leute sprechen mich aber an und meinen das ginge so nicht und ich soll doch was anziehen. Was meint ihr, sieht es gut aus wenn Jungs ohne Shirt herumlaufen? Ist es in Ordnung (wenn man halt auch ordentlich trainiert ist) oder modischerseits absolut daneben?

...zur Frage

nackter Oberkörper für Jungs in Ordnung?

Diesen Frühling / Sommer (seit April) laufe ich das erste mal komplett immer ohne Shirt herum. Ich finde das sieht lässig und cool aus und wenn es der Sommer schon nicht ist will ich wenigstens sommerlich aussehen auch bei 14°C und Regen. Viele Leute sagen mir aber das ginge so nicht und ich wäre bescheuert, das verstehe ich nicht warum genau soll es als Junge nicht in Ordnung sein mit freiem Oberkörper herum zu laufen? Ich bin auch gut trainiert, also sieht es auch nicht schlecht aus.

...zur Frage

Mit freiem Oberkörper nach draußen gehen?

Hallo CM!

Im Sommer hasse ich es ehrlich gesagt mit T-Shirts nach draußen zu gehen, besonders wenn es richtig warm ist (ich weiss, im moment ist das Wetter schei?e, aber vielleicht wirds ja besser). Und jetzt wollte ich fragen ob es ok ist, einfach T-Shirt auszuziehen und mit freiem Oberkörper nach draussen zu gehen... ich weiss von Gesetz ist das erlaubt, aber würde euch das stören? Schäme tu ich mich nicht oder so. Übrigens bin ich 14

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?