Warum tragen die meisten Frauen lange Haare?

9 Antworten

Ich trage lange Haare, weil es mir besser gefällt. Wenn ich es mal nicht lang mag, steck ich sie weg- und zwar nicht streng, sondern mit einem sogenannten Krebs, sieht auch locker aus. Kurze Haare trug ich eine Zeitlang in den Achtzigern, da war ich aber auch ein anderer Typ, eher tough, und damals passte das- würde es heute nicht mehr :-)

Ich glaube eine Mischung von allen drei. Außerdem finde ich lange Haare einfacher zu Stylen, wenn ich keine Lust auf Fönen habe werden sie halt zusammengebunden und fertig. Mit einem Kurzhaarschnitt geht das nicht...

also ich bin weiblich, 12 und habe mir vor kurzem die haare von fast schulterlang auf raspelkurz geschnitten. Und ich bin nicht verheiratet ;) Kann sein, dass die meisten Menschen lange Haare bei Frauen und Mädchen gewohnt sind, und wenn ich wirklich schöne, dicke haare hätte und sie mir stehen würden, würde ich sie mir auch wachsen lassen. Andererseits kann man mit Kurzhaarfrisuren auch sienen Charakter wiedergeben und praktisch sind sie auch...

Was möchtest Du wissen?