warum tiere sich schütteln?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

damit wir was zum Putzen haben :D Was wäre ein veregneter Tag ohne das Schütteln der nassen Hunde??? ;-)))

Durch das Schütteln entspannen sich Hunde. Deshalb machen sie es auch nicht nur, wenn sie nass sind oder Untermieter haben. Nach einer angespannten Begegnung mit Artgenossen kann man immer schön sehen, wie sich die Hunde schütteln und weiter ihrer Wege gehen... Katzen machen sowas übrigens auch ;-))

Damit die Frisur wieder ordentlich sitzt. Vögel schütteln sich auch regelmäßig, um das Gefieder zu sortieren.

Weil irgendwas drauf ist, Flöhe, es kitzelt... was auch immer, sie befreien sich ja nicht nur von Flüssigkeiten...

Was möchtest Du wissen?