Warum steht bei Sendungen von Prosieben manchmal "Dauerwerbesendung"?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Weil in der ganzen Show Werbung eingeblendet ist, z.B. auf Plakaten im Hintergrund oder man für andere Marken/Show/Videos/Programme wirbt oder erwähnt - und Werbung aller Art ungefragt ist eigentlich rechtswidrig und könnte den Endverbraucher stören, deswegen muß man ihn gesetzlich darauf hinweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein gericht hatte entschieden, dass bei der wok wm aufrgund der massen von werbung (in jeder kurve plakate, jedes team mit nem sponsor etc) oben die einblendung "Dauerwerbesendung" gezeigt werden musste. raaab hat es dann als reaktion so gemacht, dass bei tv total oben "dauerfernsehsendung" steht. damit hat er zum einen einen humorvollen kommentar zu der entscheidung gegeben und zum anderen fällt es jetzt kaum noch auf das bei den großen events so was oben steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Werbesendungen im Fernsehen müssen gekennzeichnet werden. Da man bei dieser Art von Sendungen nicht klar zwischen Werbung und Sendung unterscheiden kann, werden sie dann als Dauerwerbesendung gekennzeichnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Pro7 Produktwerbung in die Sendungen einbaut.

Diese Sendungen müssen als "Werbesendungen" klar kenntlich gemacht werden, hierzu wurde Stefan Ra_ab gerichtlich verpflichtet, weil er es zuerst nicht beachtet hatte.

Seit dieser Zeit blendet er auch gern mal "Dauerfernsehsendung" ein, um sich darüber lustig zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil während der gesamten Sendung Produkte beworben werden. Z.B. Die Autos, die sie als Preise vergeben etc...

Und die Teamnamen bzw die Sponsoren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist ein witz von stefan. manchmal steht dort auch dauerfehrnsehsendung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?