Warum spritzt Palmfett beim Braten soweit und so viel aus der Pfanne?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Spritzen kann man weitgehend vermeiden wenn man:

Fleisch guter Qualität kauft.
Kein Fett in die Pfanne gibt aber das Fleisch ganz leicht einölt.
Nicht zu heiß anbraten.
Nur wenig in einer großen Pfanne anbraten.

Und dazu natürlich: Niemals kühlschrankkaltes Fleisch braten. Immer erst auf Raumtemperatur akklimatisieren lassen.






Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ixijoy
09.02.2017, 02:37

werd ich testen. danke.

1

Das fleisch aus dem Kühlschrank nehmen & auf Raumtemperatur aufwärmen lassen. Dann einölen und in die Pfanne geben, aber nicht voll aufdrehen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

egal ob du öl oder fett benutzt,für spritzen ist immer das wasser im fleisch zuständig.also schön trocken tupfen um so weniger spritzt es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Palmfett lässt sich sehr hoch erhitzen, bevor es anfängt zu qualmen. Wenn es 220°C hat und du dann das billige evtl. gewässerte Fleisch vom Discounter rein gibst, kann ich mir gut vorstellen, dass das ein Inferno gibt.

Die Pfanne und das Fett sollen zwar heiß sein, wenn du das Fleisch rein gibst, aber nicht sooo heiß.

Du solltest auch niemals mit einer Gabel ins Fleisch pieken, um es zu wenden. Immer eine Grill-/Bratzange oder zwei Pfannenwender (oder einen Wender und einen Löffel) verwenden, damit das Fleisch nicht in die Pfanne mit dem heißen Fett plumpst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fett spritzt wenn es zu schnell erhitzt wird, die fettmoleküle explodieren dann regelrecht. das gilt natürlich auch, wenn kaltes fleisch in heißes fett gegeben wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RubberDuck1972
09.02.2017, 11:40

Nö. Fett spritzt nicht, wenn es zu schnell erhitzt wird.


Bei der zugrunde gelegten Frage explodieren nicht die Fettmoleküle, sondern das Wasser: Es geht bei hohen Temperaturen sofort vom flüssigen in den gasförmigen Zustand (Wasserdampf) über und reißt das heiße Fett/Öl mit sich.

Wenn das Fett dazu noch viel zu heiß ist, wird das Fett fein zerstäubt und kann sich spontan explosionsartig entzünden.

1

Hähnchen zu nass?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?