Warum setzen manche vor dem Satzzeichen auch ein Leerzeichen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Die meisten die das tun, empfinden es als leichter zu lesen oder ästhetischer.

Nichtsdestotrotz ist es falsch und ich persönlich empfinde es als störend.

Kommentar von Deponentiavogel
11.11.2016, 20:03

Jeder, der normale Texte liest oder der sich mit Typographie auskennt, empfindet das als störend.

0

Vielleicht sind sie übergeneralisierte Frankophone ;))

Im Französischen gilt: Leerzeichen vor allen zweiteiligen Satzzeichen, also Semikolon, Ausrufezeichen, Doppelpunkt und Fragezeichen. Auch bei den Französischen Anführungszeichen ‹‹ [...] ›› steht jeweils vor und hinter dem Zeichen ein Leerzeichen.

Die wissen es halt nicht besser.

Das sind Tippfehler.

Manche denken scheinbar, dass es so gehört. Ist aber eindeutig falsch und entbehrt auch jeglicher Logik in meinen Augen.

Also ich habe das so in der Schule gelernt , das muss so sein . 

Kommentar von AntwortMarkus
11.11.2016, 15:43

Da hat man dir aber etwas falsches beigebracht. Die DIN 5008 sagt da etwas anderes.

0
Kommentar von Deponentiavogel
11.11.2016, 15:48

Nein, das ist falsch. Interpunktion im Deutschen bedeutet Antiredundanz. 

Zwei Leerzeichen sind redundant, weil dann doppelt das Ende eines Wortes angezeigt wird.

0
Kommentar von kiniro
11.11.2016, 15:57

Danke für den Beweis, dass ein Schulbesuch nicht immer im Sinne der Bildung gewinnbringend ist.

0

bei manchen macht es das Handy machmal automatisch und andere sind nur einfach nur zu doof :)

Kommentar von Anonymous20xx
11.11.2016, 15:51

Warum antwortest du nicht einfach auf die Frage und warum schreibst du am Satzanfang klein? :)

0

Warum lassen manche Leute kein Leerzeichen Abstand bei "z. B." und schreiben "z.B."? ;)

Kommentar von Deponentiavogel
11.11.2016, 15:53

Weil z und B in ›z.B.‹ immer beieinander stehen, und die Zusammenschreibung so nicht nur verhindert, dass die beiden Bestandteile am Zeilenende voneinander getrennt werden, sondern auch ermöglicht, dass sich das für den Typographen fatale klaffende Loch zwischen den zwei einzelnen Buchstaben schließt. 

1

Was möchtest Du wissen?