"Träume sind Schäume"

Das gilt auch im Islam.

...zur Antwort

Deine Frage ist sehr ungeschickt formuliert. Du willst vermutlich wissen, ob du "Deutschland" oder "Deutscher" oder "deutsch" beantworten sollt (ggf analoges für Österreich)

Das hängt von der Fragestellung im Formular ab, das du ausfüllen sollst. Mir fällt spontan der Text in US-amerikanischen Formularen ein. Da steht "Country of residence" oder "Country of citizenship" oder "Country of citizenship at birth". Dann schreibe "Germany"

Oder es steht lakonisch: "Citizenship" oder "Nationality". Dann schreibe "German".

Die Antwort gilt natürlich auch für deutsche Fragebögen.

...zur Antwort

Türkischer Freund macht Schluss wegen Religion Hilfe?

Hallo, ich w 18, habe ein sehr großes Problem. Ich entschuldige mich jetzt schon für meine Rechtschreibung. Und bitte eine sachliche Antwort und keine Beleidigungen etc. Danke.
Also mein türkischer Freund (23) hat mit mir am Montag Schluss gemacht, wegen der Religion. Er hat mir erzählt auf WhatsApp🙄, dass er mit seiner Mutter lange über mich geredet hat aber seine Mutter recht hätte, da unsere Kulturen zu verschieden wäre. Weil ich in einer deutsch-christlichen Gesellschaft aufgewachsen bin und er in einer türkischen. Und er möchte nicht, dass sein Kind später in einer deutsch-christlichen Gesellschaft aufwächst und wenn ich jetzt was anderes behaupten würde dann wäre es irgendwann soweit und meine eltern würden sich einmischen, dass mein Kind kein türkischen Namen und so bekommt. Er sieht das komplett falsch von mir und meinen Eltern. Da doch meine Eltern nichts zu sagen haben sondern ich und er. Und er weiß nicht mal für welche Religion ich bin. Das klingt jetzt zwar sehr blöd aber seit ich klein bin so mit 12 Jahren hab ich schon gesagt, dass ich den christlichen Glauben nicht verstehen kann und es nicht glaube was da erzählt wird und ich immer türkin oder italienerin sein wollte nie eine deutsche. Und es ist bis heute noch so. Und ich finde türkische Namen viel schöner als andere. Und das sag ich jetzt nicht nur so. Schwein es ich auch schon ewig nicht mehr. Und er hat behauptet dass das kind ja dann so aufwachsen würde und müsste Schweinefleisch essen und das geht für ihn gar nicht und ich verstehe das nur verstehe ich nicht warum der mich in eine Schublade steckt und das wars. Er hat selbst gesagt hätte er nicht mit seiner mutter geredet wäre es vlt auch anders, aber er wüsste ganz genau wie es dann wäre wenn das baby da wäre später mal würden sich meine eltern einmischen und plötzlich wäre ich die lieblingstochter meiner eltern. Aber versteh nicht was meine eltern damit zu tun haben. Da es doch dann wir beide er und ich bestimmen würden. Ich hätte überhaupt kein problem wenn mein kind moslem wird und in einer türkischen gesellschaft aufwächst. Ich bin nicht so wie er über fast alle deutschen denk ich mal so denkt. Und ich weiß nicht was ich machen soll. Ob ich mich mit ihm jetzt die zeit oder erst in paar Wochen reden soll und um eine Chance fragen soll. Nicht mal eine Chance wegen Beziehung obwohl das auch toll wäre aber eher eine Chance mich zu erklären und ihm zu zeigen dass ich nicht so bin wie er denkt und dass er mich nicht in eine Schublade wie andere stecken soll. Oder was meint ihr? Klar würde ich mich um einen neustart freuen einfach ganz von vorne anfangen, sich nur treffen, reden etc. Aber ich glaube dafür ist es zu spät wenn er sagt es ist vorbei wegen dem ganzen. Aber vlt gibt es hier ja paar Moslems die mein Text lesen und vlt könnt ihr mir helfen oder tipps geben. Ich liebe ihn so sehr wirklich! Ich will kein anderen! Lg

...zur Frage

Du hast großes Glück.

Blick nach vorne und lerne daraus.

...zur Antwort

Falls du dir die Mühe machen willst und eine zuständige Stelle (z .B. das Passamt) zu fragen, dann wirst du schnell merken, dass deine Hirngespinste in der biometrischen Welt keinen Platz haben.

Lies:

https://www.biometrisches-passbild.net/anforderungen

...zur Antwort

Nein.

Einfacher ist es, du trägst kein Kopftuch - oder Hijab.

...zur Antwort

Du brauchst eine sehr gute Matura, sehr viel Geld und am besten auch ein Empfehlungsschreiben.

Dann musst du dich bewerben mit einem Schreiben, warum du was studieren willst und warum gerade in Harvard. Günstig wären auch noch irgendwelche sinnvolle Aktivitäten, Singen im Chor, Rugby, American Football etc.

...zur Antwort

E 471 bezeichnet Mono- und Diglyceride der Speisefettsauren.

Es erhöht die Haltbarkeit der Speisen, Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Es wird heute synthetisch hergestellt. Die Inhaltsstoffe sind alle halal. Du brauchst keine Bedenken haben.

http://www.halal-zertifikat.de/enummern/E400-E499.htm

...zur Antwort

I don't know your nationality

So ist es richtig.

"You" wird normalerweise klein geschrieben (außer wie hier, am Satzanfang).

...zur Antwort

Die Sieger schreiben die Geschichte.

Die einheimische Bevölkerung der Karibik-Insel, die unter dem von Elizabeth geadelten Seeräuber "Sir" Francis Drake und Konsorten zu Leiden hatte, sieht das anders.

Mir sagte eine einheimische Dame in English Harbour auf Antigua wörtlich:

"It's their history, the British. Ours was'nt that fine."

...zur Antwort

Die Kirche hat einen guten Magen,

hat viele Länder schon gefressen

und sich noch niemals überessen (Goethe: Faust 1)

"Der Regel Wert man sich erwägt,

wenn sie auch mal 'ne Ausnahme verträgt

"Vergeht das Deutsche Reich im Dunst,

so bleibt uns doch die deutsche Kunst"

"fremdes Wesen, fremder Tand,

pflanzen sie in deutsches Land"

(alles Wagner: Meistersinger)

"Ich forscht in Wasser, Luft und Erd,

nichts gleicht des Weibes Gunst und Wert"

(Wagner: Das Rheingold)

...zur Antwort

San Francisco hat wie Stuttgart eine sehr hügelige Topographie. Aber man hat dort wie in allen US-Städten die Straßen schnurgerade und rechtwinklig angelegt (im Stadtzentrum).

So steigen sie (die Straßen) nicht wie in Stuttgart in Serpentinen die Steigungen hinauf, sondern sind schnurgerade und daher viel steiler.

...zur Antwort