Warum ruckelt GTA V (PC) beim Autofahren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Antialiasing, also Kantenglättung ist eine bzw. sind mehrere Optionen, die gerne dazu beitragen.

Saugen unglaublich viel Leistung und bringen am Ende nicht einmal so sehr viel.

Gehe also in GTA V mal in Einstellungen ▬► Grafik.

Schraube dort die Optionen FXAA und MSAA runter, am besten zum testen erst einmal komplett aus. Deaktivere Antialiasing zum testen also mal komplett.

Schaue dann mal, ob es mit deaktiviertem Antialiasing immer noch diese Probleme gibt. Vor allem auf Flächen wo viel Gras ist solltest du das mal testen, da dort jedes einzelne Grashalm nochmal die Effekte zum rendern benötigt. Auf gut Deutsch gesagt: Da merkst du sehr schnell wo der Computer noch mitkommt und wo nicht! ;) Teste es vor allem dort mal mit und ohne Antialiasing und fahre auf der Grasfläche etwas herum, muss auch nicht so sehr schnell sein!

Ich gehe mal davon aus, dass es daran liegt, sofern du es überhaupt aktiviert hast. Ansonsten musst du die restlichen Effekte und Texturen mal runterschrauben, da führt kein Weg dran vorbei!

Falls dich interessiert, was Antialiasing, also die Kantenglättung eigentlich genau ist, kannst du dich hier weiter informieren:

https://de.wikipedia.org/wiki/Antialiasing\_(Computergrafik)

________________________________________________

Liebe Grüße

TechnikSpezi


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NMirR
15.08.2016, 00:27

Was soll denn die Kantenglättung mit Autofahren zu tun haben? Das AA wenig bringt ist Geschmackssache. Ich würde eher den Rest reduzieren als ohne AA zu spielen.

0

Weil du im Auto schneller bist und die Grafiken dann schneller geladen werden müssen. Anscheined ist es etwas zu viel diese ganzen Hohen Grafiken in dieser Zeit bereitzustellen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch ein PC mit nur 4 GB Ram und es ruckelt auch öfters. Anfangs wurde nur 3 GB genutzt und habe es jetzt geschafft das alle 4 GB genutzt werden können und es lief besser, also weniger Ruckler.

Also es wird am Ram liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jannims
15.08.2016, 00:28

Kommen daher auch die fast durchgehend 100% Auslastung des Datenträgers?

0
Kommentar von tide1109
15.08.2016, 00:29

Weiß ich nicht.

0

Du solltest besser die Grafikeinstellungen auf normal belassen, weil beim Fahren das Streaming bzw. die Grafikkarte nicht mehr nach kommt und es ruckelig wird. Was auch noch am etwas wenigen Ram liegt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jannims
15.08.2016, 00:16

Ich habe aber mal den Task manage neben bei laufen gehabt und dort war der Datenträger fast immer zu 100% ausgelastet... Liegt dies am RAM der zu langsam die Daten von der Festplatte nimmt oder woran liegt das?

0

Lass den PC am Besten im Haus stehen.. im Auto bringt er dir nicht viel. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?