Warum nutzen Menschen soziale Netzwerke?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die sozialen Netzwerke sind ganz praktisch, um über weite Entfernungen in Kontakt zu bleiben. Ansonsten finde ich persönlichen Kontakt wesentlich besser, angenehmer und informativer.

da bin ich deiner Meinung!

0

Ich denke, dass das in Kontakt bleiben schon eine wichtige Rolle spielt. Ich war zum Beispiel vor einigen Jahren in Kanada und habe heute noch über Facebook mit einigen, die ich dort kennen gelernt habe Kontakt. Aber natürlich geht es auch darum etwas aus der Welt mit zu bekommen, zb News über Stars oder Dinge wie die Ice Bucket Challenge. Ich persönlich finde das interessant und es ist gut um sich mal die Zeit zu vertreiben. Außerdem sieht man so wer vielleicht mit jemandem befreundet ist den man auch kennt und solche Sachen. Ich habe so zum Beispiel erfahren, das meine ehemalige Nachbarin und Freundin jetzt Model bei dem Mann der Cousine meiner Mutter ist... Klein ist die Welt :D Instagram oder so habe ich auch nicht nur Facebook, weil ich es nicht nötig finde mehrere Sachen zu haben, denn es steht eh überall das gleiche.

Vielen Dank für deinen Beitrag! Hmm ich finde es glaube ich einfach angenehmer, wenn jemand mal nicht weiß wo ich bin, oder ständig Bilder im Internet kusieren... Danke!

0

Ich nutze sie weil ich so am einfachsten mit Menschen im Kontakt bleibe die ich im Urlaub oder so kennen gelernt habe, da ist so gut wie jeder und der Kontakt flacht nicht so schnell ab weil man Beiträge der andern Person sehen kann ohne direkt mit ihr zu sprechen

Ja dafür fande ich auch Facebook damals ganz gut... aber ich habe mir gesagt: Ich habe keine 250 Freunde... und die Menschen die ich im Urlaub getroffen habe, geaddet habe, sehe ich so oder so nicht mehr. Danke für deinen Beitrag!

0

Ich habe auch nur 60 Leute drin ich adde nur Leute die ich auch wirklich als Freunde behalten will

0

Ich habe Facebook zweimal gelöscht. Das erste Mal hatte ich 450 Leute, bin dann mit dem Gedanken hineingegangen, dass ich allerhöchstens 30 Leute in meiner Liste haben will... am Ende waren es 120... habe es dann wieder gelöscht :D man hat 3-5 gute Freunde mehr braucht man nicht... selbst 30 sind doch unnormal :D

0

Natürlich wer sagt denn dass du alle auf gleicher Ebene haben musst mit einigen sprichst du eben nur 1 mal im Jahr oder weniger

0

Da gebe ich dir Recht. Naja jeder sieht es anders. Ich muss die Leute von Gesicht zu Gesicht sehen. Jemanden einmal im Jahr nur anzuschreiben, sei es der Geburtstag, sehe ich als oberflächlich und unnötig weil es ja eigentlich nicht der Idee von Facebook entspricht. Naja es ist einfach nichts für mich. Aber nochmal vielen Dank für deinen Beitrag! Es ist einfach nichts für mich :) Jemanden

0

Welche Vor- und Nachteile hat die Kommunikation von heute?

Hey, ich habe mich gefragt, welche Vor- und Nachteile euch zu der heutigen Kommunikation einfallen. Unter die heute Kommunikation fallen in dieser Frage Whatsapp, Social Media, Skype...
Vielen Dank schon jetzt im Voraus für eure Antworten.

...zur Frage

Eure Meinungen zu Sozialen Netzwerken

Hallo liebe User,

und zwar muss ich für die Schule ein Referat über Soziale Netzwerke machen. Ich will in meiner Power Point eine Seite mit Meinungen zu Sozialen Netzwerken machen. Deshalb würde ich gerne eure Meinung dazu wissen. Bitte Positive und Negative.

Vielen Dank.

Vincifred

...zur Frage

Sind Menschen, die bei Facebook, Instagram und anderen sozialen Netzwerken Aufmerksamkeit und Bestätigung suchen psychisch krank/psychisch abnormal?

...zur Frage

Präsentation: Soziale Netzwerke

Ich habe ein Referat über Soziale Netzwerke. Ich mache eine Powerpoint Präsentation und habe bis jetzt nur diese Themen: Was sind Soziale Netzwerke? Probleme in Sozialen Netzwerken und Tipps zum Datenschutz. Noch ein paar Ideen?

...zur Frage

Ohne Soziale Netzwerke leben?

Hallo Leute,

Ich habe mich letztens bei Facebook abgemeldet. Nun bin ich noch bei Twitter und Instagram angemeldet. Nach langem überlegen habe ich mich dazu entschieden mich heute Nacht von allen sozialen Netzwerken abzumelden da es wichtige Lebenszeit nimmt, depressiv macht, und einfach nur Zeitverschwendung ist.

Die Frage die ich mir jetzt stellt ist folgende: was mache ich mit der Zeit die ich ohne soziale Netzwerke haben werde? Denn ich habe eigentlich gar kein Hobby. Könnt ihr mir vielleicht einen Rat geben?

Mit freundlichen Grüßen
iDUAN

...zur Frage

Ist man ohne Soziale Netzwerke glücklicher als mit?

Ich überlege ob ich mich von jeglichen Sozialen Netzwerken trennen sollte. Denkt ihr ein Leben ohne Soziale Medien macht glücklicher?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?