Warum läuft ein Huhn auch ohne Kopf noch rum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil gewisse Reflexe des Körpers auch ohne Gehirn gesteuert werden, vom Rückenmark zum Beispiel. Deshalb kommt es vor dass geköpfte Hühner manchmal noch umherlaufen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peti14
24.11.2016, 18:27

und wo ist dann dieser Reflex gespeichert? der kopf ist doch weg?

1

das sind Muskelzuckungen das passiert mir auch schon mal wenn wir das Huhn nach dem Köpfen entfleucht da machen die einen Saltos oder rennen noch 5 Meter weiter das glaubst du nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil einige Muskeln auch ohne Gehirn funktionieren? Ich weiß es nicht genau aber es hat wahrscheinlich etwas mitd en Verbindungen zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peti14
24.11.2016, 18:16

Ja vielleicht braucht es vom Muskel eine Verbindung zum Hirn, damit er aktiv ist.

0

Es läuft nicht bewusst, aber die Beine zucken halt noch. Ist bei Kaninchen genauso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peti14
24.11.2016, 18:18

Ja nur das Kaninchen gibt auch Geräusche von sich, wenn man es aufgeschlitzt hat, das kann das Hähnchen ja nicht mehr dann.

0

Was möchtest Du wissen?