Warum können Holländer deutsch?

...komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Zunächst einmal können es nicht alle, wohl aber viele.

Das dürfte zwei Gründe haben. Zum einen sind niederländisch und deutsch natürlich verwandt, also relativ einfach zu erlernen. Zum anderen können oft gerade Leute in kleineren Ländern viele Fremdsprachen, da eben kein Mensch (außer ihnen selbst) ihre jeweilige Landessprache kann... deshalb sind eben gerade Holländer, Dänen und Schweden zu "sprachbegabt".

haha na dan..erst ma dieses zum thema sprachkentnisse. Bin Holländer und wohne seit 22 jahre in deutschland ( insgesammt). Der riesenvorteil das die holländer haben ist das fernsehen. Die synchroniesieren nix. Alles in orgin. Kann nur sagen das ich früher immer die untertitel gelesen habe aber irgendwan feststellte das sich des nicht mehr brauche. Und das war als kind. Reden war schwieriger aber verstehen tat ich es scho seit kind. Aufgewachsen in Niedersachsen ( seedorf Militairbasis). Wahlfach is es ja, aber die meisten nehmen französischs oder latijn. :)

Materia1 05.10.2012, 10:47

Ja das stimmt genau,in Holland wird im TV nichts synchronisiert.Ich selber wohne auch hier in Deutschland und musste mich sehr umstellen was die englische sprache an ging.In Holland sprachen wir sehr oft Englisch und hier in Deutschland wurde alles sogar lieder auf Deutsch übersetzt oder gesungen.Das war für mich schrecklich .Lieder von die Beatles undsw auf Deutsch zu hören.Inzwischen hatt sich viel geändert,leider aber immer noch nicht die Filmen sind immer noch auf Deutsch.Wenn mein bruder auf besuch kommt muss er immer lachen wenn er das hört.Ich bin es jetzt gewöhnt.

0
moonshineJana 02.01.2013, 14:21
@Materia1

ich finde es schade das hier die filme auf Deutsch gesprochen werden, in Holland war das viel besser, man hat auch sofort englisch dabei gelernt wenn man geguckt hat. Ich musste ich vorallem mit der Schrift umstellen. Aufeinmal mitten im Satz groß schreiben, dann hat man noch das ß un d üöä und mal ss oder 2 andere Buchstaben am ende vom Wort.

0

Hollender (Niederlender) können holländisch weil wenn sie zur weiteren schule gehen (Middelbare School) bekommen sie in de 2ten klasse (hier die8de) Deutsch als Vach. Man kann nach der 3ten klasse wählen ob mann Deutsch oder französisch weiter macht. Nicht immer bekommen sie deutsch, erst ab ein bestimmtes Nivo. (z.B. wenn man havo macht und VWo. (HAVO ist so etwas wie realschule mit Gymnasium, WVO ist Atheneum(nur französisch/DEutsch) und Gymnasium(Französisch/Deutsch/Griechisch/Latein) wenn man VWO macht kann man wählen entweder macht man Gymnasium oder Atheneum. :) ich hoffe ich konnte dir helfen, übrigends gibt es mehere wörter die den Deutschen Ähneln :) (ich komme selber aus Holland, aber ich bin 2 sprachig aufgewachen darum kann ich auch Deutsch, ich lebe jetz seit 2 jahren in Deutschland)

Die haben das in der Schule und die Sprachen sind sehr ähnlich. Darum kann man Niederländisch eigentlich auch ziemlich gut verstehen, wenn man ein wenig "Platt" und Englisch kann.

wimdehaan 02.01.2013, 14:54

sie Sprachen sind sich garnicht ähnlich. Platt ist nur der Groninger Dialekt und das Plattdütsche aus der Gegend von Hamburg. Entlang der Grenze wird aber Niedersächsisch gesprochen, ein Dialekt den keine Sau versteht. Weder hier in NL, noch in D über der Grenze. :-) (ausser den autochtonen ) Redets ordentlich Deutsch, wenn ich bitten darf, ist mein ANsuchen...

herzlichst wim

1

Es gibt mehr Filme, Serien etc die auf deutsch und nicht auf holländisch synchronicsiert sind, als umgekehrt

wimdehaan 02.01.2013, 14:49

synchronisieren ist eine Frage des GELDES. Da wir nur 14 millionen Einwohner habne und ihr mit den Ösis und den Schwizern mehr als 100 Millionen Leute zu bedienen habt, ist es kostengünstiger, das synchronisieren. Wir haben Untertitler, die in zwei Zeilen und 7 Sekunden - so lange dauert eine Szene - den Sinn und Zweck des Gesagten übersetzen sollen/müssen) . Was nicht immer gelingt....

herzlichst wim

1
moonshineJana 04.01.2013, 11:10
@wimdehaan

trotzdem, ich finde Untertitel besser, die echte Stimmen undso sind immernoch am besten

0

Es kann auch jeder Deutsche der Dielakt spricht einigermaßen gut Hochdeutsch, aber nicht jeder der hochdeutsch spricht kann auch jeden Dialekt sprechen. So stell ich mir das vor.

moonshineJana 04.01.2013, 10:54

nein stimmt nicht ganz, ich habe auch schon Dialekte im Deutschen gehört (sehr viele) und ich (spreche holländich) konnte nich viel davon verstehen, nur einpar wörter

0

die meisten holländer lernen deutsch sehr früh 8so wie wir englisch), weils deutschland eben ein nachbarland ist. die sind da etwas weniger arrogant^^

Weil sie merken, dass sie mit ihrem gebrabbel nich weit kommen. Außerdem passen sie sich an, da holland zum gewissen teil von tourismus lebt und die deutschen sind die hauptzielgruppe.

tommi36 18.05.2009, 17:30

jooooooooohl

0
moonshineJana 04.01.2013, 11:05

stimmt garnicht, übrigends können hollender (Niederländer) viel besser Englisch als ihr Deutschen, und die meisten wählen Deutsch eh ab weil die Sprache auch ´nicht gerde die Beste ist!

0

man dichtet den Niederländern umfangreiche Sprachkenntnisse zu. Das is leider falsch. Deutschkenntnisse sind erbärmlich! Leider lassen viele Jugendliche den Unterricht in der deutschen Sprache fallen und wählen was anderes. Das geht hierzulande. Leider.

Glauben, dass die beiden Sprachen wenig Unterschied kennen, ist arrogant und dumm. Die Satzbildung ist sowieso unterschiedlich, wörtlich übersetzen ist sehr 'tricky' und bringt nichts...

Wenn ihr Klugsch... es so schnell und so perfekt könnt, schreibt mal auf niederländisch...

moonshineJana 02.01.2013, 14:19

stimmt, der Satzbau ist ziemlich anders. Vorallem die GRmmatic ist mir aufgevallen. Ich hasse es wenn die Deutschen sagen Holländisch wäre keine eigene Sprache, das stimmt nämlich nicht! (ich wohne jetz seit 2 JAhren in Deutschland)

0
wimdehaan 02.01.2013, 14:39
@moonshineJana

holländisch und flämisch SIND auch keine Sprachen, Es heisst 'Nederlands' und wird auch von den Belgiern gesprochen. Ob es euch jetzt gefällt oder nicht...

herzlichst wim

0
moonshineJana 04.01.2013, 11:00
@wimdehaan

ja klar ich meine das nederlands eine eigene Sprache ist da manche sagen das es einfach ne Sprache aus meheren Sprachen ist, das stimmt aber nicht

0
wimdehaan 02.01.2013, 14:36

er meint natürlich Klugscheisser, traut sich aber nicht es aus zu schreiben. :-) er/sie hat aber recht. Vergesst aber auch nicht den kulturellen Unterschied zwischen den Ländern. Deutsche und Österreicher - von den Schweizern ganz zu schweigen - sind zu 'wohlerzogen' und sagen eben nicht ' ihr Klugscheisser' , ihr könnt keinen Schmarrn von der deutschen Sprache.

herzlichst wim

1

Weil die Holländer meistens in Deutschland arbeiten und es in der schule lernen..Weil die deutschen in holland ein und ausgehen...

Wir haben schon Früh in der schule fremdsprache gehabt.Ich schon in der 60ziger.Deutsch Englisch und als Wahlfach Fransösisch.Und meine Mutter ist eine Geborene Deutsche(Eßlingen a/N.)

Die sprechen doch so komisches Deutsch und das ist ihre Sprache. Richtiges Deutsch lernen die doch nicht (oder zumindest die wenigen)

wimdehaan 02.01.2013, 14:42

gell ?

herzlichst wim

1

die sprache von holland es ist auch deutsch nur es wird etwas anders gesprochen so wie in bayern

wimdehaan 02.01.2013, 14:44

no do legst di nieder und stehst nimmer auf.... herzlichst wim

0

Soweit ich weiss,ist deutsch in den Niederlanden ein Wahlfach.Viele der jungen Niederländer;hat man mir erzählt,wollen aber kein deutsch mehr lernen,sondern nehmen z.B. Französisch o.a.als zweite Fremdsprache dazu-

moonshineJana 04.01.2013, 11:02

stimmt, ich habe aber Deutsch weiter gemacht da französisch überhaubt nicht klappt, aber ich bin schon 2 sprachig aufgewachen also hatte ich einen Vorteil im Deutsch Unterricht :)

0

stimmt ncht. Man sagt zwar, dass Niederländer ordentlich Deutsch sprechen, leider ist das Gegenteil wahr. Obwohl Deutschland unser grösster Handelspartner ist.... herzlichst wim de haan...

moonshineJana 04.01.2013, 10:56

kommt drauf an wann man Deutsch abgewählt hat und welches Nivo man gemacht hat

0

weil es holländisch gar nicht gibt! Das ist nur eine Art "Platt". Wenn die sich richtig verständigen wollen, dann geht das eben nur auf deutsch.

wimdehaan 02.01.2013, 14:41

recht hast! Deutsch ist ein niederländischer Dialekt ... (du Klugscheisser)

herzlichst wim

1
moonshineJana 04.01.2013, 11:01

alta gede keinen Blödsinn -.- Versuche du doch mal Holländisch zu reden :D glaub mir das ist ganz anders als Deutsch

0

die lernen es in der Schule,so wie die Russen,lenen es auch,...oder die Rumänen haben Deutsch in der Schule,...

Sie können es nicht alle.

narcotik90 18.05.2009, 17:26

meiner erfahrung nach schon...mir ist zumindest noch nie einer untergekommen mit dem ich mich nicht unterhalten konnte

0
moonshineJana 04.01.2013, 11:06
@narcotik90

nein viele können es nicht aber es kommen viele in die Niederlanden als Turisten und umgekehrt dann lernt man auch etwas

0

die lernen das in der schule

Was möchtest Du wissen?