Warum ist Schwarzbrot vom Bäcker so dunkel?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das dunkle Bäckerbrot hat einen hohen Malz-Anteil, deshalb ist es nun nicht unbedingt so gesund wie ein Vollkornbrot ohne. Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass gesundes Brot dunkel aussehen muss, denn das Mehl vom vermahlenen ganzen Korn (Roggen z.B.) ist von Haus aus hell.

Schwarzbrot wird gefärbt, z. B. mit Zuckercouleur (Invertzuckersirup). Das ist nicht schädlich, hat aber auch keinen gesundheitlichen Nutzen. Problem dabei: auch Brot, das nicht zu 100% aus Vollkorn besteht, erhält dadurch ein "gesundes" Ausssehen.

Von wegen nicht gesund. Es enthält nur viel Zucker. Pumpernickel wird nämlich aus mind. 90% Roggenvollkornschrot oder Roggenbackschrot hergestellt. Es wird in Dampfkammerkästen gebacken. Das heißt mit Wasserdampf bei nur etwa 100 grad, aber das mind. 16 Stunden lang. Durch den Stärkeabbau zu Malzzucker während der langen Backzeit schmeckt es leicht süßlich.

Wer weiß, wie mein Vollkorn-Dinkel-Brot etwas lockerer wird?

Ich backe mein Brot selber und benutze für die gute Sättigung ausschließlich Dinkel-Vollkorn-Mehl. Leider wird das Brot immer sehr fest, es geht also nicht gut auf. Weiß jemand Rat oder ein gutes Rezept?

...zur Frage

Wie berechnet man die Kalorien von selbstgemachtes Brot?

Ich backe mein Brot selber  und würde gerne mal die Kalorien davon berechnen, aber wie? Weiß da jemand, wie man das errechnet?

...zur Frage

kraftkornbrot vom bäcker. was ist da drin? ist es gesund?

ich hab brot vom bäcker gekauft und ärgere mich das ich nicht nachgefragt habe was drin ist. es heißt kraftkornbrot oder so ähnlich. es ist nicht hell, aber auch nicht schwarz, also ich würde sagen graubrot oder? hat das viele kalorien. wie viel ungefähr auf 100 gramm?

...zur Frage

Zahlt sich Brot selber backen aus? (konflikt mit eltern)

Ich hab nen konflikt mit meinen eltern(ich wohne noch bei ihnen) : sie wolln nich dass ich selbst brot backe...

Ihr argument lautet, dass durch die stromkosten, das der ofen verursacht, das eigene brot teurer is, als wenn man das fertige im supermarkt kauft.

kann das stimmen?, zahlt sich brot selber backen nich aus?

...zur Frage

mein selbstgebackenes Brot fällt ein.Warum?

Hallo, ich backe seit einiger Zeit mein Brot (Vollkorn) selber.Ich habe ein Rezept nach dem ich das Brot nur einmal gehen lassen muß. Es geht auch immer wunderbar auf,aber nach einiger Zeit im Backofen fällt es ziemlich zusammen.Das finde ich sehr schade weil es eigentlich gut schmeckt.Vielleicht hat jemand noch einen Tip für mich.(aber bitte nicht mit "nehm doch ein anderes Rezept")antworten. LG

...zur Frage

Welches Brot verursacht KEINE Pickel, schmeckt aber trotzdem gut?

Schwarzbrot? Vollkornbrot? Gesund soll es auch sein

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?