warum ist die diagonale, von einem Quadrat 1cm² , Die wurzel aus 2?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Pythagoras!

(1² + 1²)^0.5 = 2^0,5

danke für den Stern

0

wenn das Quadrat die Fläche 1 cm² hat, dann ist eine Seite 1 cm lang (weil wurzel aus 1 = 1) und dann mit Diagonale e machst du Pythagoras 1²+1²=e² und 2 = e² und wurzel ziehen e= wurzel aus 2

Das sagt dir der Satz des Pythagoras. Dem nach verhalten sich die Seiten eines rechtwinkliges Dreiecks wie folgt a²+b²=c². Deswegen ergibt sich im Quadrat 1²+1²=2 ergo die Diagonale hat die Länge der Wurzel aus zwei.

Was möchtest Du wissen?