Warum ist 2-Ethyl-Butan kein Isomer von Hexan?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

das liegt daran, dass 2-Ethylbutan dasselbe ist wie 3-Methylpentan.

Zeichne dir deine Verbindung mal auf. du wirst feststellen, dass die längste Kette nicht immer gerade sein muss, sondern auch mal nen Knick machen kann (das hat mit der Rotation um Einfachbindungen zu tun, darauf will ich jetzt hier nicht näher eingehen). Demnach ist deine längste Kette fünf C-Atome lang: drei C-Atome aus der geraden Kette und dann nach dem Knick nochmal zwei. Also ist -pentan dein Stammname.

Wenn du nun die C-Atome durch nummerierst, hast du am dritten C-Atom (von beiden Seiten aus gezählt) eine Methylgruppe (also -CH3). Deine Verbindung heißt also 3-Methylpentan.

LG

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium Chemie + Latein Lehramt

Es gibt kein 2-Ethyl-Butan. Das C1-Atom ist dann der Substituent und die beiden Ethyl-C's gehören mit dem C2 - C4 des "Butans" zur Hauptkette. Ist dann 3-Methyl-Pentan. Das wiederum ist ein Isomer von Hexan.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Weil es kein 2-Ethyl-Butan gibt. Du musst die längste Kette betrachten. Und dann wird daraus ein Pentan mit entsprechender Seitenkette.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Promovierter Chemie-Ingenieur

Was möchtest Du wissen?