Warum hasse ich Andersdenkende?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du hast Probleme mit deinem Selbstbewußtsein und deiner Selbstsicherheit, ansonsten könnte es dir egal sein, ob es Menschen gibt, die anders sind als du gern wärst. Darüber hinaus trübt deine Unsicherheit dein Denken, denn nirgends in der Natur gibt es Uniformität, jede höhere Tierart bringt zahlreiche Variationen hervor, weil es im Vorhinein nicht klar ist, welche Spielart welche Vorteile, z.B. in einer sich ändernden Umwelt haben wird. Wenn alle gleich sind, verschwindet die Art recht schnell vom Erdboden. Selbst Individuen, die mehr Schaden anzurichten scheinen als Nutzen zu haben, sind wichtig für die Art. Es ist nachgerade ein Segen für die Menschheit, dass nur eine verschwindend geringe Anzahl so wenig differenzierte Einstellungen hat wie du. Wenn alle so wären, würden wir noch auf den Bäumen sitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sagt denn dass DU "normal" bist? Und was ist "normal" und was ist "anders"?

Du bist einfach nur intolerant, und das ist schade. Was interessieren dich denn die anderen? Leb dein Leben wie du es für richtig hältst. Wer dir nicht passt hat in deinem Leben nichts zu suchen und gut is. Sich über sowas aufzuregen bringt dir nichts außer schlechter Laune, damit vergeudest du nur deine Zeit....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Makuta412 24.04.2016, 13:40

Ich will alle Menschen angleichen.

0
pingu72 24.04.2016, 13:43
@Makuta412

Japp, mach mal :D

Da bin ich aber froh dass du das nie schaffen wirst, sonst wäre die Welt stinklangweilig.....

0
pingu72 24.04.2016, 13:47
@Makuta412

Natürlich...... Bist du so ein Spinner oder trollst du nur? Egal, ist mir beides zu dumm. Viel Spaß noch

1

Dir ist aber klar, dass die Individualisten, die du verachtest, dich als "anders" empfinden? Dass sie diese Anpasserei nicht als "normal" emfpinden, sondern dich verachten, weil du keine eigenen Gedanken und Vorstellungen hast, sondern nur aus einer starken Gemeinschaft heraus dich stark fühlst? Und woran soll man sich in einer pluralistischen Gesellschaft anpassen? An dein mageres Weltbild?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hasst anders Denkende, weil du selbst total unsicher bist, immer in der Angst, Falsches zu tun und nicht akzeptiert zu werden. NUR unter Kim jong un hättest du völlig recht. Aber möchtest du wirklich in einem so gleichgeschalteten Staat leben oder bist du doch eher für Freiheit und Vielfalt? Offensichtlich nicht. Du und deinesgleichen sollten dann halt graue Uniformen tragen (sozusagen zur eigenen Sicherheit...).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle auch mal in den anderen Profilen des TE zu stöbern:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du liegst falsch. Individualismus ist grundsätzlich etwas Gutes. Jeder sollte seine Persönlichkeit frei entfalten dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Makuta412 24.04.2016, 13:23

Nein ich bin ein Gegner des Individualismus.

0
MrHilfestellung 24.04.2016, 13:24
@Makuta412

Dann ist das eben so. Du kannst aber nicht viel dagegen tun, dass Menschen ihre Persönlichkeit entfalten.

2
StrangeRain 24.04.2016, 13:26

Wenn du gewalttätig gegenüber andersdenkende bist nennt man das auch: Terror!!!

0
MrZurkon 24.04.2016, 13:29
@Makuta412

Der Fragensteller ist bestimmt erst 14 und versucht sich auf irgendeine Art und Weise wichtig zu machen.....

1

Weil jeder Mensch "anders" ist.
Jeder hat seinen individuellen Stil und Charakter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Makuta412 24.04.2016, 13:24

Das darf eben nicht sein!

0
StrangeRain 24.04.2016, 13:24

Warum den nicht?

0

Was möchtest Du wissen?