Warum gilt man als erwachsene Kaninchenbesitzerin als kindisch?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo

also bei mir habe ich das auch noch nie gehört (bin 34), aber vielleicht kommt dieses Denken weil viele Kaninchen als Haustier für Kinder verbinden... wie bei vielen Kleintieren.

Leider werden viele Kleintiere und vorallem auch Kaninchen immer noch sehr oft falsch gehalten. Man steckt sie in einen Käfig und stellt sie ins Kinderzimmer für die Kleinen zum Spielen. Dieses Denken ändert sich Gott sei Dank so langsam, so dass nun auch Kleintiere so langsam artgerecht gehalten werden. Allerdings gibt es immer noch massenhaft Aufklärungsbedarf.

Und genau daher, weils eben früher so üblich war seinem Kind ein Kaninchen zu schenken, verbinden das sicher auch viele noch damit.

Kindisch ist daran allerdings gar nichts. Im Gegenteil... Kaninchen sind sehr anspruchsvolle Haustiere und wenn man ihnen ein schönes und artgerechtes Leben bieten will, dann auch gar nicht so einfach zu halten. Ich finde sie sind vergleichbar mit einer Katze (wollen viel Platz, man muss täglich ihre Klos reinigen und brauchen gesundes Futter)

Wenn dich jemand kindisch nennt weil du Kaninchen hälst oder haben willst, dann würde ich denjenigen darüber aufklären, dass Kaninchen keine Haustiere für Kinder sind und was man alles bei ihnen beachten muss.

Ich habe das auch noch nie gehört ----> einer meiner Freunde züchtete auch Kaninchen und liebte diese Tiere. Er galt zwar als schrullig, aber nicht als kindisch & es gab keinen, der über seine Kaninchenzucht oder seine Liebe zu ihnen schimpfte. Am Ende soll es doch jeder so handhaben wie er es möchte -----> und unqualifizierte, primitive Kommentare anderer Menschen sind doch nicht relevant :)

Mach' dir keine Sorgen, lass' die anderen reden & denke dir deinen Teil dazu: Die meisten, die über andere schimpfen oder sich über sie/ihre Hobbys usw. amüsieren, haben selbst Probleme und wollen nur von diesen ablenken!

Du solltest einfach nur davon überzeugt sein dass ach Kaninchenhaltung sehr viel Arbeit ist. Vielleicht könntest du den Leuten die behaupten du seiest kindisch einfach Mal etwas mehr über die Kaninchenhaltung erzählen, das ist nämlich viel anspruchsvoller wie die meisten annehmen. Lg

Was möchtest Du wissen?