Warum gehen Witze immer zu weit?

11 Antworten

Sollte ich mehr vorausdenken und Witze über mich lieber als einmalig
abstempeln, statt sie selber von mir aus zu provizieren und damit
heraufzubeschwören?

Hier würde ich in jedem Fall "JA" sagen!! Hör' auf damit. Wenn sich diese Taktik für dich nicht so ausgeht, bleiben lassen!

Wie gesagt, ich kann fast mehr über mich lachen als über andere

Über sich selbst lachen zu können ist eine befreiende Sache und sicherlich immer wieder ganz praktisch und gut.
Aber auch hier solltest du Grenzen wahren! und vielleicht auch mal hinterfragen, denn wie ich meine, steckt dahinter auch ein Kummer mit dem gleichen Thema von dir. Finde ihn! Benenne ihn!

Humor (über etwas lachen) und Kummer (über etwas weinen) liegen oftmals nah beieinander.

Vielleicht ist dein Lachen über etwas für dich eine gute Möglichkeit erst mal, dich etwas vom Kummer zu befreien, Spannungen abzubauen, aber dann doch keine endgültige Lösung.

Die verborgene Quelle des Humors
ist nicht Freude, sondern Kummer.

Mark Twain
(1835 - 1910), eigentlich Samuel Langhorne Clemens, US-amerikanischer Erzähler und Satiriker

Aber auch....  ;-)


Der Humor nimmt die Welt hin, wie sie ist, sucht sie nicht zu verbessern und zu belehren, sondern sie mit Weisheit zu ertragen.
Charles Dickens  (1812 - 1870), Pseudonym Boz, englischer Advokatenschreiber

Vielleicht könnte es dir gut helfen, einerseits das oben erwähnte Extrem (Provokation) zurückzunehmen und andererseits die Ursache, sprich den dahinter liegenden Kummer, ausfindig zu machen  :-)))

Ich finde es schwierig zu antworten, wenn man nicht weiß, um was für eine Art Witz es sich handelt bzw. von welcher Qualität Witz die Rede ist...

Verstehe ich das richtig, du gibst etwas zum Besten über dich, was zum Lachen ist, ihr kultiviert das aus und dann hast du das Problem, dass deine Freunde es weitererzählen würden und das möchtest du nicht, dass Fremde dies auch wissen....?

Eigentl. kann man den Personen keinen Vorwurf machen, wenn sie etwas lustiges weitererzählen wollen, so lange kein Name genannt wird, ist alles gut.

Andererseits würde ich  sagen, i-wann dürftest du deine Freunde durchsensibilisiert haben und dann wirst du keine Probleme mehr haben, weil alle die Grenze kennen.

Du musst dich als Katalysator zurück nehmen und das nächste Mal eher intervenieren.

Hinter Mobbing muss nicht unbedingt Argwohn stehen. Auch Witzeln kann zu Mobbing führen. Mobbing bedeutet nämlich genau das, was du bemängelst: permanentes, nerviges Diskreditieren anderer Menschen, oftmals unterstützt vom Gruppendruck. 

Wie kann ich meiner damaligen besten Freundin schreiben?

Ich und meine Freundin waren seit dem wir 8 Jahre sind beste Freundinnen, 10 Jahre lang. Nun, wir hatten öfter Streit wo auch Funkstille herrschte, immer wegen ihr weil sie mir immer etwas unterstelle, z.B 2 mal hat sie mir vorgeworfen ich würde mich an ihren Freund ranmachen. Auf jeden Fall hatten wir fast 1 Jahr keinen Kontakt mehr. Was ich verstehen kann, es war die erste große Liebe und ich würde meinem Freund auch glauben denke ich, auch wenn ich ihr die Beweise und den Chat zeigte. Nun, sie hatte ein Praktikum im Ausland und kam nach 2 Wochen wieder zurück weil sie mit ihren Freunden Streit hatte, auf einmal meldete sie sich und ich war wieder gut genug als sie keinen mehr hatte. Ich verzieh ihr ohne dass ich eine Entschuldigung bekam, auch ihren Freund der sich jedoch entschuldigt hatte. Blieb bis 7 Uhr wach bis sie daheim war, tat alles für sie und war für sie da als es keiner war. Nun, dann hatte sie ne neue Freundin, eine über die sie davor immer gelästert hat und nie mochte und plötzlich war ich wieder vergessen, wir schrieben noch aber sahen uns nie, immer musste ich fragen aber Zeit hatte sie nie weil sie nur Augen für die neue Freundin und ihren Freund hatte, außer bei der Bushaltestelle redeten wir. Wir sind Nachbarn, sie wohnt 2 Meter entfernt und wir machten jeden Tag was zusammen. Wenn sie keinen mehr hatte, war ich gut genug und wenn sie wen neues hatte, wurde ich vergessen. Jetzt haben wir wieder seit einem halben Jahr kein Kontakt, weil beim feiern ein Freund von mir, mit dem sie nichts zu tun hat, ihr erzählt hat ich hätte über sie gelästert und der war auch noch betrunken und hat es aus Rache erzählt. Sie glaubte nicht dass es nicht so war, ich schrieb dem Typen, er gab zu dass er gelogen hatte, schiebte es auf den Alkohol und entschuldigt sich. Ich zeigte ihr den Chat und sie glaubte mir trotzdem nicht obwohl er selber sagte er hat gelogen. Daraufhin hab ich ihr meine Meinung gesagt, dass sie kommt und geht wann es ihr passt und mir immer Vorwürfe macht und sogar einem fremden betrunkenen mehr glaubt wie mir und ich ihr keine Rechenschaft schuldig bin und mich auch nicht beweisen muss, dass ich immer für sie da war und ihr alles verziehen habe und sich mich dann einfach ersetzt hat. Sie meinte sie hätte keine Zeit zum diskutieren, sie möchte nicht mit mir streiten (ich glaube da hat sie eingesehen dass sie mir unrecht getan hat) und wir sollten persönlich reden. Sie meinte sie würde sich melden wenn Sie Zeit hat. Hat sich nie gemeldet, seit einem halben Jahr und ich vermisse sie sehr. Jedes Mal wenn ich sie in der Schule oder beim bus sehen tut es mir einfach nur weh und ich möchte wieder Kontakt zu ihr. Wa denkt ihr? Hat sie meine Freundschaft verdient? Und wenn ich ihr schreibe, brauche ich einen Grund wieso weil einfach so hallo möchte ich nicht schreiben, vlt dass ich was brauche und wir so ins Gespräch kommen. Habt ihr ne gute Ausrede oder einen Vorwand um sich bei jemanden zu melden ?

...zur Frage

Die lehrerin möchte mit meinen Eltern reden?

Guten Tag,eine Lehrerin hat mich mal vor der ganzen Klasse gedemütigt und gesagt ich wär sch*** in Mathe und das ich geheuelt hab im Gespräch,nur weil ich jemand nach einer Aufgabe gefragt hab  und dannach hat sie ein Witz rausgehauen und  gelacht.Jetzt habe ich ein Brief geschrieben an den Schulleiter,er hat total eingesehen das die Lehrerin falsch zu mir war.Er sagte das er mit ihr reden möchte und dann hat er nach meinem Wunsch Gefahr,ich sagte sie soll sich entschuldigen ,werde ich Ärger bekommen ?oder habe ich richtig gehandelt
Und jetzt will sie mit meinen Eltern reden warum und wozu ?ich möchte nicht das sie mit meinen Eltern redet ich möchte nur das sie sich entschuldigt und keine Gespräche...kann ich das sagen oder nicht ?

...zur Frage

Was wenn der Freund eiskalt wird?

Hallo liebe Community, normalerweise frage ich solche Fragen nicht aber ich weiß gerade einfach nicht mehr weiter. Ich bin jetzt seit 2 Jahren mit meinem Freund zusammen und eigentlich auch glücklich mit ihm. Bis auf ein paar kleine Sachen.

Ich bin eifersüchtig. Dafür gibt es aber einen Grund. Vor einem Jahr hat er mich mit einem Kuss betrogen und hat mit mir aus anderen von ihm beschriebenen gründen Schluss gemacht. Allein das hat mich so verletzt dass ich zusammengebrochen bin.

nach 1 Monat trafen wir uns wieder weil eine Freundin von mir den Grund nicht nachvollziehen konnte und ihn darauf angeschrieben hat. Bis er mich angeschrieben hat und mich gefragt hat ob wir uns treffen damit er mir ein paar Sachen erklären kann. Zu Der Zeit konnte ich nicht ahnen dass er sowas gemacht hat.

als er mir das beichtete und ich auch noch erfuhr dass er in der Beziehung mit einer geschlafen hatte ( er bereut es und ekelt sich so sehr ) war ich erst mal schwer enttäuscht und ich wusste nicht was ich sagen soll. Mit viel gerede und so weiter haben wir uns dann wieder vertragen.Ich konnte nicht anders als wieder mt ihm zusammen zu kommen ich habe ihn so sehr geliebt. Heute ist es so dass ich eifersüchtig bin und bei jedem Mädchen erstmal vorsichtig. Gestern folgte er einem Mädchen auf Snapchat und andersrum. Ich habe zum Selbstschutz gefragt wer das ist um sicher zu gehen dass es keine Bedrohung für mich ist. Ist zwar schwer zu erklären versteht auch nicht jeder aber fragen kostet ja nichts. Und da ist er so ausgetickt allein nur weil ich gefragt habe. Ich habe ihn nachher angerufen und habe total geweint war am Boden zerstört und plötzlich war er nur eiskalt ich habe ihn versucht alles zu erklären aber es half alles nichts er stumpft total ab.

Nronalerweise würde er zu mir fahren oder mich beruhigen aber nichts half ich habe mich sogar entschuldigt obwohl er der böse war der mich vorher mit seinen Worten verletzt hat. Er hat nur am Ende angefangen zu weinen war sauer und meinte er will mich nicht verlieren und Schatz hat er mich auch noch genannt.

Ich habe ihm gestern noch einen langen Text geschrieben wieso ich sowas mache und ich auch damit aufhöre und alles. Er schreibt einfach nicht. Kennt ihr das wenn sonst so eine nette Person so rapide abstumpft ? Einfach nicht mehr sie selber ist ?

meine Frage ist wieso ist ein sonst so netter und loyaler Mensch so eiskalt sind es Anzeichen ? Besonders an die Jungs gerichtet erzählt mir mal wie ihr es aus eurer Sicht seht.

Wenn es noch fragen gibt oder was unverständlich ist dann fragt.

Danke

...zur Frage

Warum ist doch ein Brief gekommen?

Hi,ich hab ein Brief bekommen das ich ein Gespräch mit meiner Lehrerin mache muss,sie sagte ich soll ein Termin mit ihr machen,irgendwann kam dann dieser Brief.Meine Frage ist jetzt :ich hab mit meiner Freundin darüber diskutiert wann Ramadan ist auf dem Hof,es war schon laut ,im Sportunterricht meinte ich dann aus Spass ihr Fastenbrecher,dann hat sie gesagt das sie es meinen Klassenlehrer sagt.Ist der Brief deshalb ?
Oder deshalb
eine Lehrerin hat mich mal vor der ganzen Klasse gedemütigt und gesagt ich wär sch*** in Mathe und das ich geheuelt hab im Gespräch,nur weil ich jemand nach einer Aufgabe gefragt hab  und dannach hat sie ein Witz rausgehauen und  gelacht.Jetzt habe ich ein Brief geschrieben an den Schulleiter,er hat total eingesehen das die Lehrerin falsch zu mir war.Er sagte das er mit ihr reden möchte und dann hat er nach meinem Wunsch Gefahr,ich sagte sie soll sich entschuldigen ,werde ich Ärger bekommen ?oder habe ich richtig gehandelt 
Und jetzt will sie mit meinen Eltern reden warum und wozu ?ich möchte nicht das sie mit meinen Eltern redet ich möchte nur das sie sich entschuldigt und keine Gespräche...kann ich das sagen oder nicht ?

...zur Frage

Ich habe meinem Freund nicht geholfen - Was soll ich jetzt machen?

Wir haben heute eine wichtige Klausur geschrieben und als die Lehrerin kurz nicht geguckt hat, hat mein Sitznachbar mich angetippt und mir eine Frage gestellt, die ich auch hätte beantworten können. Ich habe aber so getan, als wüsste ich es selber nicht, da ich es irgendwie nicht eingesehen habe, anderen immer etwas vorzusagen etc. Muss ich deswegen ein schlechtes Gewissen haben? Ich fühle mich irgendwie schlecht jetzt... Bei mir ist es generell so, dass ich aus allem einen ziemlichen Komkurrenzkampf mache, sei es Schule, Sport oder was auch immer. Ich bin Klassenbester, aber nicht wirklich unbeliebt, jedoch habe ich Schwierigkeiten damit, anderen Hilfe zu geben, da ich immer die beste Leistung erreichen will. Ob ich die Personen mag oder nicht, spielt keine Rolle, denn bei Freunden ist es genau das gleiche Problem... Wie kann ich das abstellen und lernen, anderen mehr entgegen zu kommen?

...zur Frage

Was versteht man unter Spaß und welche Witzarten gibt es?

Ich verstehe leider gottes kein Spaß. Manchmal versuche ich mich albern darzustellen um villt etwas lustig zu sein. Aber dat bringt nichts.

Ich verstehe Spaß in dem Sinne nicht: Mutterwitze, asiwitze, Zieh mal an meinem Finger, Gillet abdi. Halt überhaupt mal ein Witz selber sagen kann ich auch net.

Halt die ganzen Türken und anderen Ausländer Witze. Ich bin zwar selber Türke, doch ich hänge nicht mit assis rum.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?