Warum frisst mein Hund draußen kein Leckerli (Clickertraining)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich empfinde so ein Verhalten beim Hund als angenehm. Wenn sie draußen nicht frisst, besteht auch nicht die Gefahr, dass sie was falsch zu sich nimmt. In dem Fall musst Du den Willen Deines Hundes respektieren. Training klappt auch ohne Leckerlis.

Wenn sie kein Interesse mehr am Clickertraining hat, dann laß Dir was anderes einfallen. Vielleicht wäre es gut, wenn du mit ihr in eine Hundeschule gehen würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suavementeee
03.10.2016, 18:32

ich habe mich auch schon gefragt ob man nach dem clicken dem hund nicht einfach loben und streicheln kann aber das würde sein interesse nicht so wecken wie ein leckerli. hundeschulen sind leider sehr teuer. ich bin schülerrin

0

Die meisten Hunde ziehen entweder Lob vor oder mögen beides gleich gern, wie eine kleine Studie nahelegt.

http://www.nzz.ch/wissenschaft/ld.111472

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suavementeee
04.10.2016, 16:33

macht es dann überhaupt noch sinn mit einem cklicker zu arbeiten ? also dann einfach gleich belohnen ? 

0

Hallo,

wenn dein Hund auf den Clicker reagiert ist die Welt schon mal in Ordnung. Wenn dein Hund Leckerlies ignoriert, dann nur weil er gestresst ist, aber im positiven Sinne, so nach dem Motto "toll das du mit mir arbeitest" mehr davon.

Gruß uwe4830

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suavementeee
04.10.2016, 17:43

also sollte ich nun mit dem clicker weiterarbeiten und ihr einfach ein leckerli anbieten oder das leckerli einfach sein lassen ?

0

Einen Tipp kann ich dir nicht geben, nur sagen das meine Hündin auch so war.
Jetzt hat sie Cushing und ich wünschte sie würde nicht jeden Dreck einsaugen.

Festige es in der Wohnung und probiere es dann nochmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suavementeee
03.10.2016, 18:19

oh das tut mir leid..

0

Hmm wenn du ihr schon die guten Sachen gibst, ist das schon merkwürdig. Kann es sein, dass die Umwelt für sie einfach interessanter ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suavementeee
03.10.2016, 18:20

aufjedenfall sie ist eine sehr aufgedrehte hündin

0
Kommentar von xoLara242xo
03.10.2016, 18:24

Wenn sie sehr aufgedreht ist, ist sie sicherlich auch verspielt? Dann solltest du wohlmöglich doch lieber mit Spielzeug belohnen. Oder du findest eben heraus, welchem Futter sie nicht wieder stehen kann. Bei meiner ist das Käse. ;)

0

Was möchtest Du wissen?