Warum fressen Katzen keine Maulwürfe?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Spitzmäuse sind keine Mäuse (also keine Nagetiere), sondern gehören - wie der Maulwurf - zu den Insektenfressern.

Die Spitzmäuse sondern bei Gefahr ein Sekret ab, das einen für Katzennasen wohl ziemlich widerlichen Gestank verbreitet und der Katze den Appetit verdirbt. Zum Jagen und Spielen sind die Spitzmäuse also recht, aber ansonsten sind sie für die Miezen ungeniessbar.

Da der Maulwurf zur Reviermarkierung auch einen Duftstoff absondert, könnte ich mir vorstellen, dass auch hier die Katzen vor dem Mief zurückschrecken ;)

Wenigstens Einer mit Plan. Alle anderen Antworten kannst du in die Tonne kloppen.

1

Die Katzen bringen Dir Nahrung. Sie lieben Dich und teilen Ihre Nahrung mit Dir.

Maulwürfe? Sicher meinst Du Wühlmäuse!

Nein ich meine Maulwürfe und Spitzmäuse :)

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?