Wann treten HIV Symptome auf?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt keine typischen HIV Symptome. Und nicht jeder der sich mit HIV infiziert hat, bekommt diese angeblichen Symptome.

MAn sagt, dass manche nach 2 bis 6 Wochen danach grippeähnliche Symptome bekommen.

Aber hör auf dich darauf zu beziehen. Diese Symptome sagen rein gar nichts über HIV aus. Diese Symptome kann man bei jeder noch so kleinen Erkältung bekommen.

Nur ein Bluttest kann dir sagen ob du infiziert bist oder nicht. Also bitte nur darauf verlassen und die Sache mit den Symptomen vergessen.

Gruß

eure Maxie

HIV lässt sich nicht an Symptomen erkennen, sondern nur an einen HIV Test.
Du kannst es haben wenn du die Symptome hast, es muss aber nicht sein weil diese Symptome auch auf sehr viele andere Krankheiten hindeuten, von daher musst du einen Test machen.

Ich hab eine Zeit lang gedacht das ich positiv bin weil ich Sex mit jemanden hatte der positiv ist, ich es aber nicht wusste.
Ich entwickelte alle Symptome, mir ging es richtig schlecht und ich war wirklich krank!
Der Test fiel allerdings negativ aus, nachdem ich sogar 12 Wochen gewartet habe um den Test zu machen. Bestes Beispiel das HIV sich nicht durch Symptome erkennen lässt.

Am besten und am sichersten ist einfach nur der Test.

Ich glaube das kann man nicht genau sagen ist schätze ich unterschiedlich kommt wenn auf dein Immunsystem an bei Verdacht am besten schnell zu einen Arzt und Bluttest machen desto früher desto besser!

Die Sympthome treten 3Tage bis 4 Wochen nach der Ansteckung auf.

Die Shymptome sind:

Kein Hunger

Fieber

Starker Nachtschweiß

Flecken auf der Haut

Abgeschlagenheit

Müdigkeit etc.

Auch wenn man sich Angesteckt hat kann AIDS ausbrechen muß aber nicht.

Was möchtest Du wissen?