Wann kriegt man attestpflicht?


25.02.2024, 15:48

Die stunden sind immer nachmittags und danach hab ich kein unterricht mehr, würde die zeit dann gerne zum arbeiten nutzen. Fange grade abi an aber zieh das nicht durch da ich nach den ferien eine Ausbildung anfange dadurch bin ich jetzt nur in der schule weil ich noch Schulpflichtig bin

Chiko135  25.02.2024, 15:39

Was schreibst du denn als Grund für die Fehlstunden da rein? Man ist ja nicht 90 Minuten krank und dann wieder gesund?

Ichhalt371 
Beitragsersteller
 25.02.2024, 15:46

Die stunden sind immer nachmittags und danach ist kein unterricht mehr. Meistens schreib ich eindach ,,nichts meldepflichtiges"

1 Antwort

Wenn du nicht behauptest krank zu sein, können sie auch kein Attest verlangen. Im Zeugnis stehen dann halt viele entschuldigte Fehlstunden. Aber wenn du schon einen Ausbildungsplatz hast, fragt da wahrscheinlich niemand mehr nach. Sorg dafür, dass deine Leistungn bewertbar sind, nicht dass sie dir wegen der Fehzteiten eine schlechte Note geben und dein Ausbildungsbetrieb stutzig wird, wenn du das Zeugnis noch einreichen musst.


Ichhalt371 
Beitragsersteller
 25.02.2024, 15:55

Alles klar, danke

1