Wann kommt der Brief von Verkehrsbehörde wenn man geblitzt wurde?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kann durchaus über ein halbes Jahr bis zu einem Jahr dauern.

Wenn Du zu der Zeit nicht in Deutschland bist, wird dir die Fahrerlaubnis nach Ablauf der Frist für das angeordnete Aufbauseminar entzogen.

Eine Neuerteilung der Fahrerlaubnis erfolgt erst nach Absolvierung des Aufbauseminares.

Am besten im Vorfeld mit der Behörde sprechen, oder wenn der Brief während deines USA Aufenthaltes kommt, spätestens dann der Behörde die Sachlage darlegen und versuchen eine gemeinsame Lösung zu finden bis Du wieder in Deutschland bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Brief wird wahrscheinlich demnächst kommen. Aber du hast ein Problem: Du bekommst eine Frist, bis wann du das Aufbauseminar absolviert haben musst, wenn du die Frist nicht einhälst, bekommst Du ein Fahrverbot, bis das Aufbauseminar gemacht ist. Die Frist beträgt in der Regel 8 Wochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FCB31FCB 15.03.2016, 16:35

Ja ich weiß schon. Das Amt regt mich so auf. Das war vor knapp 4 Monaten und die kriegen es nicht hin das mal zu erledigen. Da kommt der Brief wieder kurz vor der Angst. Toll.

0
Antitroll1234 15.03.2016, 16:36

wenn du die Frist nicht einhälst, bekommst Du ein Fahrverbot

Er bekommt dann kein Fahrverbot, sondern bei Nichteinhaltung der Frist wird die Fahrerlaubnis entzogen.

0

Dann solltest Du das der Führerscheinstelle schleunigst mitteilen. Am besten holst Du einen Termin und redest persönlich mit denen. Da findet sich schnell eine Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum fragst du nicht direkt bei der Behörde nach?

Auch eine Fahrschule sollte dir weiter helfen können!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?