Wann kann ich frühstens mein TÜV erneuern?

6 Antworten

ja - vorziehen kannst du immer, das ist überhaupt kein Problem. Allerdings gilt die "neue" Plakette deshalb trotzdem nur 2 Jahre, also nur bis August 2017 und nicht etwa bis Januar 2018 - die 4 Monate Resttüv verfallen also.

Ja kannst du. Du kannst jederzeit dort hin gehen und das Auto abnehmen lassen um eine neue Plakette zu bekommen.

Das geht jederzeit. Die Plakette nennt nur den spätesten Zeitpunkt. Früher geht immer. Die nächstfolgende Untersuchung ist dann spätestens August 2017 fällig.


Was möchtest Du wissen?